Deutschland & die Welt DAX lässt nach - Deutsche-Bank-Aktie im Plus

DAX lässt nach – Deutsche-Bank-Aktie im Plus

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Am Mittwoch hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.587,63 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,28 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Anteilsscheine der Deutschen Bank, von Covestro und von Adidas entgegen dem Trend im Plus.

Die Aktien von Fresenius Medical Care, der Deutschen Lufthansa und von Infineon rangierten am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1321 US-Dollar (+0,18 Prozent). Der Goldpreis ließ leicht nach, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.286,17 US-Dollar gezahlt (-0,20 Prozent). Das entspricht einem Preis von 36,53 Euro pro Gramm.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Spannender geht es nicht: Girolive-Panthers gewinnen gegen Göttingen mit 72:71

An diesem Wochenende müssen die GiroLive-Panthers Osnabrück mit Trainer Aleksandar (Sasa) Cuic das Spiel gegen die flippo Baskets BG...

Kein Corona-Todesfall und keine neuen Intensivpatienten in der Region Osnabrück

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Stadt und Landkreis Osnabrück steigt insgesamt wieder leicht, von...

Versandhandel sieht sich nicht als “Totengräber der Innenstädte”

Foto: Innenstadt von Emden mit geschlossenen Geschäften, über dts Berlin (dts) - Deutschlands Versandhändler weisen die Verantwortung für Existenzprobleme...

NRW: Präsenzpflicht für Supermärkte auf dem Land im Gespräch

Foto: Kleiner Supermarkt in einer ländlichen Region, über dts Düsseldorf (dts) - Kurz vor dem Innenstadtgipfel der NRW-Landesregierung an...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen