Meinung & Kolumne

Kommentar: Das Panikorchester stimmt schon mal die Instrumente

Vor genau einem Jahr hat sich Deutschland in einem sogenannten Lockdown light befunden. Gastronomie, Spielhallen, Museen und andere Freizeiteinrichtungen waren geschlossen. Diese Maßnahme sollte dazu dienen, die Corona-Inzidenzzahlen zu senken und der Bevölkerung ein unbeschwertes Weihnachtsfest zu ermöglichen. Leider...

Kommentar: Danke Thomas Gottschalk!

War es ein Unfall in der Programmplanung oder die Rückkehr des ZDF zur Normalität? Thomas Gottschalk zeigte bei seinem Comeback mit "Wetten, dass..?" am Samstagabend, dass Deutschland mehr ist als falsch verstandene politische Korrektheit und dass das Fernsehgerät auch noch mehr...

Das Jugendwort des Jahres ist „cringe“ – das passt

Symbolbild: Duden Seit 2008 wird vom Langescheidt-Verlag das Jugendwort des Jahres gewählt. 2021 heißt der Sieger "cringe", gefolgt von "sus" und "sheesh". Cringe beschreibt ein Gefühl des Fremdschämens oder eine peinliche und unangenehme Situation. Bestes Beispiel: die Beschreibung...

Kommentar: Gebt den Kindern ihre Freiheit wieder!

Nichts hat es bisher so sehr offenbart, dass Kinder keine Lobby haben, wie die Corona-Pandemie! Die Kinder sind die Verlierer der Politik und der Maßnahmen und damit muss endgültig Schluss sein. Nun ist es an der Zeit die Maskenpflicht...

Kommentar: Nichts zu feiern im Schlossgarten?

Der Schlossgarten ist weitestgehend fertig "saniert", mit Ausnahme der Schlossterrasse, die kommendes Jahr nachgereicht wird. ein Grund zu feiern? Die Kapelle des Ratsgymnasiums spielte, Schnittchen und Sektgläser wurden ausgeteilt und der scheidende Oberbürgermeister hielt eine Rede.  Beobachtungen am Rande einer...

Kommentar zum globalen Klimastreik in Osnabrück: Die Klimabewegung wird vielfältiger – und älter

Wer den Demonstrationszug der Klimaaktivisten am Freitag länger begleitet und genauer unter die Lupe genommen hat, wird spannende Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr festgestellt haben: Die Klimabewegung hat sich entwickelt - und das in gleich zwei verschiedene Richtungen. Ein Kommentar...

Morgenkommentar: Merkels Werk und Laschets Beitrag

Zwei Tage nach der Bundestagswahl sitzt der Schock bei Unionsanhängern wohl immer noch tief und manch einer mag sich fragen, warum er nicht vor ein paar Monaten auf einen Wahlsieg der SPD gewettet hat? Ich kenne die Quoten nicht,...

Kommentar: Katharina Pötter gewinnt mehr als deutlich gegen grüne Überraschungskadidatin

Am Ende des Wahlabends stand ein Ergebnis auf den Monitoren auf der Wahlparty in der Lagerhalle, das kein Herumdeuteln mehr erlaubt: Die Osnabrückerinnen und Osnabrücker haben sich mehr als deutlich für die Osnabrückerin Katharina Pötter als ihre neue Oberbürgermeisterin...

Kommentar: Die neue Corona-Verordnung – Fluch und Segen zugleich

Die neue niedersächsische Corona-Schutzverordnung ist da – und bringt schon wieder so einiges neues mit in unsere corona-geprägte Welt. Alleine aus all den neuen Begrifflichkeiten, die die Corona-Pandemie inzwischen in unseren Alltag hat einfließen lassen, könnte man vermutlich einen...

Kommentar: Oberbürgermeisterin von Osnabrück ist kein Teilzeitjob

Bad Iburg ist wirklich nicht weit weg von Osnabrück. So wenig wie sich auf einer anderen Ebene ein Opel hinsichtlich technischer Merkmale von einem BMW unterscheidet oder die Lufthansa eine Dienstleistung anbietet, die sich nur in Nuancen von Ryanair abgrenzt. Aber selbstverständlich erwarten...

zuletzt veröffentlicht

Gute Nachricht des Tages: Oberschule Hilter für fünf weitere Jahre „Schule auf Kurs“

Freuen sich über die Anerkennung der engagierten Arbeit gegen Schulverweigerung für die Oberschule (von links): Thomas Schmidt von der...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen