Deutschland & die Welt14 Jahre Haft für Hauptangeklagten im Missbrauchsfall Münster

14 Jahre Haft für Hauptangeklagten im Missbrauchsfall Münster

-

Foto: Justicia, über dts

Münster (dts) – Im sogenannten Missbrauchskomplex Münster ist der 28-jährige Hauptangeklagte zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Laut eines Urteils des Landgerichts Münster vom Dienstag beträgt das Strafmaß 14 Jahre.

Drei weitere angeklagte Männer wurden zu Freiheitsstrafen zwischen zehn und zwölf Jahren verurteilt. Für alle verurteilten Männer wurde Sicherheitsverwahrung angeordnet. In dem Prozess ging es unter anderem um die Vergewaltigung des mittlerweile elf Jahre alten Sohns der Lebensgefährtin des Haupttäters. Der 28-Jährige soll die Taten selbst durchgeführt haben und seinen Ziehsohn auch anderen Männern überlassen haben.

Als Tatort wurde unter anderem eine Gartenlaube in Münster identifiziert. Die Mutter des Haupttäters war in dem Prozess wegen Beihilfe ebenfalls angeklagt. Abgeschlossen sind die Ermittlungen in dem Missbrauchskomplex mit dem Urteil vom Dienstag allerdings noch nicht, da noch zahlreiche Verfahren gegen weitere Verdächtige laufen sowie noch Daten ausgewertet werden müssen. Bisher wurden etwa 50 Tatverdächtige ermittelt.

Auch die Mutter des Elfjährigen befindet sich aktuell in Untersuchungshaft. Im Zusammenhang mit dem Fall Münster waren große Netzwerke aufgedeckt worden. Etwa 30 Kinder sollen nach aktuellem Stand zu Opfern geworden sein.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„Auf ein Wort“ – Osnabrücker SPD lädt zur Diskussion mit Hubertus Heil ein

Diskussionsveranstaltung mit Manuel Gava und Hubertus Heil Im Rahmen des SPD-Diskussionsformates "Auf ein Wort" trafen sich am heutigen...

Osnabrücker OB-Kandidatin Niermann unterstützt Initiative des Umweltforums zum Schutz der Grünen Finger

Carolin Kunz und Andreas Peters vom Umweltforum freuen sich über die Unterstützung von Annette Niermann (sitzend), der OB-Kandidatin der Grünen....




Söder will mit Drei-Punkte-Plan Inflation aufhalten

Foto: 1- und 2-Cent-Münzen, über dts Berlin (dts) - Angesichts der hohen Inflation will der CSU-Vorsitzende Markus Söder mit...

Ein Drittel der Alleinerziehenden auf Hartz IV angewiesen

Foto: Mutter und Kind, über dts Berlin (dts) - Die Zahl der Alleinerziehenden, die auf Hartz IV angewiesen sind,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen