Osnabrück "Wohnbaupreis" in Osnabrück? Stadtentwicklungsausschuss diskutiert

„Wohnbaupreis“ in Osnabrück? Stadtentwicklungsausschuss diskutiert

-

Die Stadt Osnabrück plant, einen „Wohnbaupreis“ für besonders vorzeigbare Gebäude einzuführen. Berücksichtigt werden sollen neben energetischen auch soziale und demographische Aspekte.

In den vergangenen Jahren sind im Stadtgebiet viele bemerkenswerte Bauten entstanden und gleichzeitig wollen immer Menschen ihren Bedürfnissen entsprechend wohnen. Die Stadt Osnabrück plant, einen Wohnbaupreis auszuloben, der Planer und Bauherrinnen und Bauherrn für ihr Engagement auszeichnet und andere zum Nachahmen anregt. Über dieses Thema sprechen die Mitglieder im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt am Donnerstag, 4. Februar 2021.

Auch sanierte Gebäude sollen ausgezeichnet werden

Ausgezeichnet werden sollen Projekte im Neubau, aber auch sanierte und erweiterte Wohngebäude. Soziale, demographische und energetische Aspekte sind dabei angemessen zu berücksichtigen. Älter als vier Jahre sollen die Projekte nicht sein. Mit dem Landkreis sollen Gespräche geführt werden, ob ein solcher Preis im Wechsel in Stadt und Landkreis vergeben werden kann. „In Osnabrück gibt es viele qualitativ hochwertige Wohnbauten“, sagt Stadtbaurat Frank Otte. „Ein Preis macht diese Qualität in der Öffentlichkeit bekannter und fördert die Diskussion über zukunftsfähigen Wohnungsbau.“ Außerdem kann ein solcher Preis eine Anregung und Inspiration für zukünftige Planer sein.

Auslobung noch 2021 vorgesehen

Die Jury soll aus drei Architekten bestehen, zwei Mitgliedern des Stadtentwicklungsausschusses sowie zwei Mitgliedern der Stadtverwaltung. Die Auslobung des Osnabrücker Wohnbaupreises ist für das zweite Halbjahr 2021 vorgesehen. Die Kosten wurden auf circa 50.000 Euro geschätzt, gegebenenfalls können sich Sponsoren beteiligen.

Symbolfoto: Haustürschlüssel.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Online-Veranstaltung der Agentur für Arbeit: Jetzt richtig für das Studium bewerben

Abitur in der Tasche – aber wie bewirbt man sich jetzt am besten um einen Studienplatz? Und welches Studienfach...

Etienne Amenyido wechselt vom VfL Osnabrück zum FC St. Pauli

Nach drei Jahren trennen sich die Wege von Offensivspieler Etienne Amenyido und dem VfL Osnabrück. Der 23-Jährige wechselt zum...




Gesundheitsministerium: Keine Lieferkürzung bei Biontech

Foto: Biontech, über dts Berlin (dts) - Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat Berichte, wonach Biontech Lieferungen reduzieren würde, als unwahr...

Studie: Deutsche Industrie wächst über Vorkrisenniveau

Foto: Stahlproduktion, über dts Frankfurt/Main (dts) - Große Teile der deutschen Wirtschaft werden in diesem Jahr schon wieder das...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen