Aktuell 🎧Verkehrsgemeinschaft Osnabrück stellt Busverkehr bis mindestens Dienstag ein

Verkehrsgemeinschaft Osnabrück stellt Busverkehr bis mindestens Dienstag ein

-

Der Busverkehr in Stadt und Landkreis Osnabrück kann auch am heutigen Montag (8. Februar 2021) noch nicht wieder aufgenommen werden. Die derzeitige Situation auf den Straßen und an den Haltestellen lässt einen sicheren Betrieb weiterhin nicht zu. Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) plant, frühestens ab Dienstagmittag einen reduzierten Linienbetrieb aufnehmen zu können.

„Die Schneemassen bereiten uns weiterhin massive Probleme“, erläutert Stadtwerke-Verkehrsbetriebsleiter André Kränzke. Auf vielen Straßen im Stadtgebiet sei aufgrund der aufgetürmten Schneeberge an den Rändern kein Begegnungsverkehr möglich. Die Busbuchten können gar nicht angefahren werden. „Weiterhin ist auch die Situation an den Haltestellen zu unsicher. Aufgrund der Schneemassen ist kein sicherer Zu- und Ausstieg möglich.“

Stadtwerke-Busfahrer als Haltestellen-Räumkommando

Die Stadtwerke planen daher, eigene Fahrer zur Räumung der Haltestellen einzusetzen. „Der Betriebsrat hat seine Zustimmung signalisiert. Wir hoffen, dass sich einige unserer Fahrer dazu bereiterklären und tatkräftig dabei unterstützen, die Haltestellen freizuschaufeln“, so Kränzke weiter. Der Stadtwerke-Verkehrsbetriebsleiter hofft, dass erste Solobusse ab Dienstagmittag wieder „auf Linie“ gehen können. Alle aktuellen Informationen zum Busverkehr in Stadt und Landkreis gibt es auf den digitalen Kommunikationsmedien der VOS.

Bushaltestelle „Sandgrube“. / Foto: Tatjana Rykov.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Deutsche Bahn trickst: Neun-Euro-Ticket doch nicht in allen Regionalzügen gültig?

Kurz nach Verkaufsstart des Günstigfahrscheins macht die Deutsche Bahn geltend, dass für sie nicht gelten soll, was allgemein als...

Erweiterungsbau „Plektrum“ des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück offiziell eröffnet

Das "Plektrum" des Institutes für Musik wurde feierlich eröffnet. / Foto: Groenewold Am Dienstagabend (24. Mai) ist der Neubau des...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen