Deutschland & die Welt Verbraucherschützer fordern Neuausrichtung des Luftfahrt-Bundesamts

Verbraucherschützer fordern Neuausrichtung des Luftfahrt-Bundesamts

-




Foto: Flugzeug, über dts

Berlin (dts) – Als Konsequenz aus der umstrittenen Erstattungspraxis von Fluggesellschaften in der Coronakrise fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) Änderungen beim Aufgabenzuschnitt der zuständigen Aufsichtsbehörde. “Das Luftfahrt-Bundesamt sollte nicht nur für die Prüfung der Sicherheit und der finanziellen Gesundheit der Flugunternehmen zuständig sein, sondern Verbraucherschutz zum Aufsichtsziel erhalten und die Durchsetzung von Verbraucherrechten in den Fokus nehmen”, sagte die Leiterin des Teams Mobilität und Reisen beim VZBV, Marion Jungbluth, dem “Handelsblatt” (Mittwochausgabe). Die “Verzögerungstaktik” der Airlines bei den Erstattungen ausgefallener Flüge sei “ein weiteres unrühmliches Kapitel der fehlenden Kundenwertschätzung bei den Flugunternehmen”, kritisierte Jungbluth.

“Bei allem Verständnis für die aktuellen Liquiditätsengpässe ist es nicht akzeptabel, die Erstattung der Kundengelder über Monate zu verzögern.” Alle Verbraucher müssten ihr Geld nun “innerhalb der nächsten Tage” zurückerhalten. Die Verbraucherzentralen registrieren nach Aussage von Jungbluth Beschwerden von Reisenden, die sich über eine “massive Verzögerung” bei der Rückzahlung von Flugkosten beklagten. “Selbst mehrere Wochen und sogar Monate nach Stornierung warten Verbraucher noch immer auf die Rückzahlung der ihnen zustehenden Ticketkosten”, sagte die VZBV-Expertin. Eine große Airline hätte für eine Umbuchung zudem “erhebliche” Umbuchungsgebühren verlangt. “Wohlgemerkt als Ersatz für einen Flug, der pandemiebedingt im April ohnehin nicht durchgeführt wurde.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vandalismus auf Schulhof — Holztor in Brand gesetzt

In der Nacht von Montag (10. August 2020) auf Dienstag rissen Unbekannte ein Holztor zum Imkergarten der Erich-Maria-Remarque Realschule...

Museen und Kunsthalle in Osnabrück öffnen ab dem 1. September wieder regulär

Nach der coronabedingten zeitweiligen Schließung der städtischen Museen und der Kunsthalle Osnabrück sowie den darauffolgenden eingeschränkten Öffnungszeiten öffnen das...

DAX am Mittag leicht im Minus – Euro stärker

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen...

Ex-Flüchtlingskoordinator kritisiert österreichische Asylpolitik

Foto: Fahne von Österreich, über dts Wien (dts) - Christian Konrad, ehemaliger Koordinator für Flüchtlingspolitik der österreichischen Regierung, hat...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen