Deutschland & die Welt Umweltministerin erteilt Kaufprämien für Verbrennungsmotoren Absage

Umweltministerin erteilt Kaufprämien für Verbrennungsmotoren Absage

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN


Foto: Auspuff, über dts

Berlin (dts)[speaker-break time=”1s” strength=”medium”] – Vor dem Autogipfel am Dienstag im Kanzleramt hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) Kaufprämien für Autos mit Verbrennungsmotor eine Absage erteilt. “Ich bin sehr dafür, die Automobilindustrie zu unterstützen, aber dafür brauchen wir neue und nicht alte Rezepte”, sagte Schulze der “Rheinischen Post”. Sie wolle, dass man Brüche vermeide und den Wandel gestalte, “um gute Arbeitsplätze zu sichern und die Industrie fit für die klimaneutrale Mobilität der Zukunft zu machen”, sagte die Ministerin.

Die Automobil- und ihre Zuliefererindustrie seien von zentraler Bedeutung für den Industrie-Standort Deutschland und Europa. “Ich will, dass diese Industrie gut aus der Krise kommt”, sagte Schulze. Die Antriebsfrage sei zugunsten der strombasierten Antriebe entschieden sei. “In zehn Jahren wird rund die Hälfte der verkauften Neuwagen alternative Antriebe haben”, sagte Schulze voraus.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Spannender geht es nicht: Girolive-Panthers gewinnen gegen Göttingen mit 72:71

An diesem Wochenende müssen die GiroLive-Panthers Osnabrück mit Trainer Aleksandar (Sasa) Cuic das Spiel gegen die flippo Baskets BG...

Kein Corona-Todesfall und keine neuen Intensivpatienten in der Region Osnabrück

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Stadt und Landkreis Osnabrück steigt insgesamt wieder leicht, von...

Erstmals mehr grüner als fossiler Strom in Europa

Foto: Windräder, über dts Berlin (dts) - In Europa hat die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien im vorigen Jahr erstmals...

1. Bundesliga: FC Bayern erledigt Pflichtaufgabe gegen Schalke

Foto: Joshua Kimmich (FC Bayern), über dts Gelsenkirchen (dts) - Im ersten Sonntagsspiel des 18. Spieltags der Bundesliga hat...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen