Deutschland & die Welt Papst beklagt hohe Jugendarbeitslosigkeit

Papst beklagt hohe Jugendarbeitslosigkeit

-




Foto: Jugendliche auf einer Parkbank mit Bier, über dts

Vatikanstadt (dts) – Papst Franziskus hat die weltweit hohe Jugendarbeitslosigkeit beklagt. Junge Menschen würden aus den öffentlichen Leben ausgegrenzt, sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche in der Silvesterpredigt im Petersdom am Samstag. “Wir diskriminieren sie und verurteilen sie dazu, an Türen zu klopfen, die meist verschlossen bleiben.”

Jugendliche müssten in ihren Heimatländern wieder eine Zukunftsperspektive finden, so der Papst. Deshalb müsse die Politik weltweit Maßnahmen gegen die Jugendarbeitslosigkeit ergreifen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Jecken brachten am Veilchendienstag den Rathausschlüssel zurück

Am Dienstag, den 25. Februar 2020, fand die symbolische Rückgabe des Stadtschlüssels an Oberbürgermeister Wolfgang Griesert statt. 362 Tage im...

Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt spricht über Spielhallen und Erotikbars in der Osnabrücker Innenstadt und im Schinkel

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt spricht am Donnerstag, 5. März, unter anderem über zwei Gebiete in der Stadt,...

DAX dreht am Mittag ins Minus – Continental verliert stark

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30...

Ägyptens Ex-Präsident Mubarak gestorben

Foto: Ägyptische Flagge, über dts Kairo (dts) - Der frühere ägyptische Staatspräsident Husni Mubarak ist tot. Er starb am...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code