Deutschland & die Welt Papst beklagt hohe Jugendarbeitslosigkeit

Papst beklagt hohe Jugendarbeitslosigkeit

-




Foto: Jugendliche auf einer Parkbank mit Bier, über dts

Vatikanstadt (dts) – Papst Franziskus hat die weltweit hohe Jugendarbeitslosigkeit beklagt. Junge Menschen würden aus den öffentlichen Leben ausgegrenzt, sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche in der Silvesterpredigt im Petersdom am Samstag. “Wir diskriminieren sie und verurteilen sie dazu, an Türen zu klopfen, die meist verschlossen bleiben.”

Jugendliche müssten in ihren Heimatländern wieder eine Zukunftsperspektive finden, so der Papst. Deshalb müsse die Politik weltweit Maßnahmen gegen die Jugendarbeitslosigkeit ergreifen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Start der Motorradsaison: Polizei Osnabrück gibt Tipps und Hinweise

Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger: Der Frühling ist da - und mit ihm auch die Zweiradsaison. Ob...

Feiern in den eigenen vier Wänden – Osnabrücker DJs organisieren Musikstreams

Am vergangenen Samstag, dem 28. März, wurde das erste DJ-Set aus Osnabrück gestreamt. Nach dem Erfolg des Sets kommen...

Habeck will maßvolles Vorgehen bei Weg aus Coronakrise

Foto: Robert Habeck, über dts Berlin (dts) - Grünen-Chef Robert Habeck fordert ein maßvolles Vorgehen beim Weg aus der...

Wirtschaftshistoriker erwartet Entglobalisierung

Foto: Container, über dts Princeton (dts) - Der britische Wirtschaftshistoriker Harold James erwartet langfristige Verwerfungen durch die Corona-Pandemie. Dem...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code