Osterausstellung im Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße

Foto: Anja Grodd-Chladek


Das Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße lädt zur Osterausstellung ein. Viele neue und alt bekannte Ausstellerinnen und Aussteller bieten eine Vielzahl von selbstgemachten Kunstgegenständen an. Geöffnet ist am Samstag, 30. März, von 14 bis 18 Uhr und Sonntag, 31. März, von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Einige Künstlerschaffende lassen sich gern bei ihrem Hobby über die Schulter schauen. Das Angebot reicht von handbemalten Eiern, Likören und Plätzchen, Schönem aus Wolle und Stoff, Hochwertigem aus Holz und Papier, Schmuck und Bildern bis hin zu den verschiedensten Osterdekorationen für Tische und Fenster. Das Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße (Lerchenstraße 135-137) bietet neben Kaffee und Kuchen auch einen Mittagstisch an.