Deutschland & die Welt Nadal gewinnt zum elften Mal die French Open

Nadal gewinnt zum elften Mal die French Open

-

Paris (dts) – Rafael Nadal hat in Paris zum elften Mal die French Open gewonnen. Im Stade Roland Garros besiegte der Spanier am Sonntag den Österreicher Dominic Thiem mit 6:4, 6:3 und 6:2. Thiem konnte besonders im ersten Satz für ein intensives und spannendes Match sorgen.

Allerdings versagten ihm in den entscheidenden Momenten die Nerven, wodurch der Favorit Nadal in Führung gehen konnte. Im zweiten Durchgang wurde der Spanier immer souveräner und holte sich nach 1:50 Stunden auch den zweiten Satz. Im dritten Durchgang plagten Nadal beim Stand von 2:1 Krämpfe in der Schlaghand. Jedoch konnte Thiem dies nicht nutzen, sodass Nadal nach 2 Stunden und 42 Minuten mit seinem fünften Matchball seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen konnte. Durch den erneuten Triumph verteidigte der 32-jährige Spanier den ersten Platz in der ATP-Weltrangliste.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vollversammlung der Handwerkskammer: Viele Osnabrücker Gewerke brauchen Hilfe

„Die Handwerkskammer wird gerade in solch schwierigen Zeiten als Dienstleister für unsere rund 11.00 Betriebe mit ihren fast 100.000...

Bürgerstiftung startet Kunstaktion um Osnabrücker Corona-Alltagshelden zu danken

Viele Menschen leisten außergewöhnliches in der Corona-Krise. Die Osnabrücker Bürgerstiftung will sich mit einer besonderen Kunstaktion bedanken. Für die Bürgerstiftung...

NATO sucht Verbündete für China-Strategie

Foto: Parlamentsgebäude Große Halle des Volkes in Peking, über dts Brüssel (dts) - Die NATO sucht bei ihrem neuen...

Bischofskonferenz-Vorsitzender will bundesweiten Corona-Gedenktag

Foto: Katholischer Pfarrer bei einer Messe zwischen Ministranten, über dts Limburg (dts) - Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion