Deutschland & die Welt Merz: EU-Beschlüsse "hart am Rande der Regeln des EU-Vertrages"

Merz: EU-Beschlüsse “hart am Rande der Regeln des EU-Vertrages”

-


Foto: Friedrich Merz, über dts

Berlin (dts) – CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz hat die Beschlüsse des EU-Sondergipfels zum Teil als rechtlich fragwürdig bezeichnet. “Die Aufnahme von Schulden durch die EU, die von den Mitgliedstaaten garantiert werden, bewegt sich ganz hart am Rande der Regeln des EU-Vertrages”, sagte Merz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). “Die Ausgaben lassen sich nur rechtfertigen, wenn sie auf Zukunftsprojekte ausgerichtet und strikt kontrolliert werden.”

Der Haushaltskontrollausschuss des Europäischen Parlaments sei dafür die richtige Instanz. Zugleich hieß Merz es gut, dass ein Zusammenhang zwischen den Ausgaben und der strikten Bindung an die Rechtsstaatlichkeit in der EU hergestellt worden sei. “Ohne diesen Zusammenhang wäre die EU in ihrem innersten Kern auf Dauer beschädigt worden.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

“Parkplatz-Wanze”: In Osnabrück könnten Parkplätze demnächst Politessen anrufen

In der Dielingerstraße und in der Lortzingstraße wurden auf dem Pflaster der Ladezonen in den vergangenen Tagen Sensoren montiert,...

Papageien an der Hase! Modehaus L&T zeigt Solidarität mit dem Zoo Osnabrück

Die Zoo-Lights sind "das" Highlight der dunklen Jahreszeit, doch die aktuellen Corona-Maßnahmen sorgen für eine Zwangspause auch für diese...

Meiste Bundesländer mauern bei Ende der Staatsleistungen an Kirchen

Foto: Katholischer Pfarrer in einer Messe, über dts Berlin (dts) - In der Debatte um eine Beendigung der alljährlichen...

Illegale Eineisen über Kanaren binnen Jahresfrist verzehnfacht

Foto: Fahrwerk einer Boeing 747-400, über dts Brüssel (dts) - Die Kanarischen Inseln entwickeln sich immer mehr zu einem...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen