Deutschland & die Welt Merkel klagt über Wegwerfen von Lebensmitteln

Merkel klagt über Wegwerfen von Lebensmitteln

-

Foto: Müll, über dts

Berlin (dts)[speaker-break time=“1s“ strength=“medium“] – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) klagt darüber, dass in Deutschland Nahrungsmittel oft in der Tonne landen.

„Gerade wenn man sich die große Not andernorts in der Welt vor Augen führt, sollte das jeder und jedem klar machen, wie wertvoll Lebensmittel sind“, sagte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast. „Dennoch werden bei uns leider immer noch viel zu viele Lebensmittel weggeworfen.“

Das müsse geändert werden, so die Kanzlerin. Gleichzeitig schickte Merkel eine Gratulation nach Rom: „Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass der diesjährige Friedensnobelpreis völlig verdient dem Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen verliehen wurde“, sagte Merkel wörtlich. Die Auszeichnung wird tatsächlich erst am 10. Dezember in Oslo verliehen, am Freitag wurde der Preisträger bekannt gegeben.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gratis-Getränke nach Spontan-Impfung vorm Grünen Jäger

"Wir müssen die Menschen mit unseren Impfangeboten da abholen wo sie sind", begründet Katharina Pötter, oberste Krisenmanagerin und Sozialdezernentin...

Der KulturTriathlon in Osnabrück – Musik und Kunst im Spätsommer

Die Verantwortlichen der Stadt Osnabrück stellen gemeinsam mit einigen Kulturschaffenden den "KulturTriathlon" vor. / Foto: Brockfeld In den letzten 1,5...




Grüne im Saarland vorerst nicht zur Bundestagswahl zugelassen

Foto: Saarbrücken, über dts Saarbrücken (dts) - Im Saarland hat der Wahlausschuss die Landesliste der Grünen für die Bundestagswahl...

DAX im Minus – Schlechte Nachrichten aus Übersee

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Zum Wochenausklang hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen