Deutschland & die Welt Lambsdorff: Wiedervereinigung Koreas noch weit entfernt

Lambsdorff: Wiedervereinigung Koreas noch weit entfernt

-


Foto: Alexander Graf Lambsdorff, über dts

Berlin (dts) – Der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Alexander Graf Lambsdorff sieht eine mögliche Wiedervereinigung von Süd- und Nordkorea noch in weiter Ferne. „Eine Lösung der koreanischen Frage im Sinne einer Wiedervereinigung, die ist Lichtjahre entfernt“, sagte er am Montag dem Deutschlandfunk. Man stehe derzeit ganz am Anfang eines Dialogprozesses, so der ehemalige Vizepräsident des Europäischen Parlaments.

Am 27. April soll es in der Grenzstadt Panmunjeom zu einem Gipfeltreffen zwischen Südkoreas Präsidenten Moon Jae-in und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un kommen. Zuletzt hatte Kim angekündigt, weitere Raketenstarts und Atomtests auszusetzen. Trotzdem bleibt Lambsdorff skeptisch, da Nordkorea seiner Ansicht nach immer noch das „brutalste kommunistische Regime“ mit „Konzentrationslagern“ und mit „schwersten Menschenrechtsverletzungen“ sei.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zeugen nach Überfall in der Wittekindstraße in Osnabrück gesucht

In der Nacht zu Donnerstag (22. April 2021) ist es in der Wittekindstraße zu einem Überfall gekommen. Die Polizei...

Fehlzeiten im ersten Pandemiejahr: 41.000 AOK-versicherte Beschäftigte waren in Zusammenhang mit Covid-19 krankgeschrieben

Im ersten Pandemiejahr waren 41.000 AOK-versicherte Beschäftigte in Zusammenhang mit Covid-19 krankgeschrieben. Sozial- und Gesundheitsberufe waren stärker als andere...




Dutzende Schauspieler sorgen mit „Allesdichtmachen“ für Wirbel

Foto: Nadja Uhl, Jan Josef Liefers und Ken Duken, über dts Berlin (dts) - Mit der Aktion "Allesdichtmachen" sorgen...

Immobilienwirtschaft fordert eigenständiges Bauministerium

Foto: Baustelle, über dts Berlin (dts) - Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, macht sich für einen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen