Deutschland & die Welt Kotting-Uhl sieht Autoindustrie nach Diesel-Urteil in der Pflicht

Kotting-Uhl sieht Autoindustrie nach Diesel-Urteil in der Pflicht

-


Foto: Parkende Autos in einer Straße, über dts

Berlin (dts) – Die Grünen-Politikerin Sylvia Kotting-Uhl sieht die Automobilindustrie nach dem Diesel-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in der Pflicht. Die Autoindustrie habe „Autos zum Teil unter betrügerischer Absicht in den Verkehr gebracht“, sagte Kotting-Uhl am Mittwoch dem Sender n-tv. „Es gilt das Verursacherprinzip. Die Automobilindustrie ist in der Pflicht und die Bundesregierung muss endlich andere Töne anschlagen.“

Die Grünen-Politikerin begrüßte das Urteil der Leipziger Richter: „Es setzt die richtigen Prioritäten: Gesundheitsschutz vor Industrieinteressen.“ Es dürfe aber natürlich nicht sein, dass Verbraucher „am Ende die Gelackmeierten sind“. Sie erwarte, „dass die Bundesregierung endlich in anderer Weise gegenüber der Automobilindustrie auftritt als bisher“, sagte Kotting-Uhl. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hatte am Dienstag Diesel-Fahrverbote in den Städten als grundsätzlich zulässig erklärt. Bei der Prüfung von Verkehrsverboten für Diesel-Kraftfahrzeuge sei aber die Verhältnismäßigkeit zu beachten, urteilten die Leipziger Richter. Damit hatte das Bundesverwaltungsgericht die Urteile der Vorinstanzen in Stuttgart und Düsseldorf weitestgehend bestätigt.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrück Hbf: Reisender weigert sich aus Zug auszusteigen und beleidigt Polizisten

Am Dienstag (2. März 2021) weigerte sich ein 30-jähriger Reisender am Osnabrücker Hbf aus dem Zug auszusteigen und beleidigte...

Wanderausstellung in der Thomas-Morus-Schule: Projekt soll junge Menschen in Stadt und Landkreis Osnabrück für Pflegeberufe begeistern

Junge Menschen für Pflegeberufe gewinnen: Das ist das Ziel einer Wanderausstellung, die der Verein "Gewinet" jetzt gemeinsam mit...

AfD: Verdachtsfall-Entscheidung „entbehrt jeder Grundlage“

Foto: Bundeskriminalamt (BKA) und Bundesamt für Verfassungsschutz, über dts Berlin (dts) - Die AfD geht nach eigenen Angaben davon...

Schwarzarbeitsring zerschlagen

Foto: Bauarbeiter, über dts Frankfurt/Main (dts) - Im Rhein-Main-Gebiet haben Ermittler ein illegales Netzwerk von Bau- und Scheinfirmen zerschlagen....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen