Aktuell 🎧Friedens- und Freiheitslieder aus aller Welt

Friedens- und Freiheitslieder aus aller Welt

-

Unter dem Titel „Revolutzajam“ lädt die städtische Musik- und Kunstschule am Freitag, 24. Mai, um 20 Uhr zu einem Konzert mit Friedens- und Freiheitsliedern aus aller Welt in die Herz-Jesu Kirche (Herrenteichswall 2) ein.

Die Revolutzajam – erdacht und konzipiert von Musikpädagoginnen aus Osnabrück – bietet einen künstlerisch-musikalischen Ort der Begegnung für Menschen aus verschiedenen Kulturen und Altersgruppen, mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen und musikalischen Vorkenntnissen.

Innerhalb eines Jahres arbeiten der Revolutzajam-Chor und seine Kooperationspartner gemeinsam intensiv auf große Konzerte hin. Dabei stehen der 90-köpfige multikulturelle und generationsübergreifende Chor, der Chor der Gesamtschule Schinkel und Studierende der Universität Osnabrück gemeinsam mit der Jugendband Globality, dem inklusiven Musik- und Tanzensemble Jelly-Art und den Profisolisten Joy Wendo (Gesang/Kenia), Farah Wardeh (Gesang/Syrien) und Maher Jarir (Ney/Syrien) auf der Bühne.

Außerdem lädt die Revolutzajam, in Kooperation mit der katholischen LandvolkHochschule Oesede, Frauen aus Stadt und Landkreis Osnabrück für das Lied „Prayer Of The Mothers“ von Yael Deckelbaum ein, dem Frieden ein hörbares Zeichen zu setzen. Zwei Proben finden dazu statt (Anmeldung und Infos: www.klvhs.de).

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu dem Gesamtprojekt sind unter www.revolutzajam.de erhältlich. Der Eintritt zu dem Konzert am 24. Mai ist frei.

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums, das die städtische Musik- und Kunstschule gemeinsam mit dem IfM (Institut für Musik) 2019 feiert, finden im Lauf des Jahres über 100 Veranstaltungen statt.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

„Fugen dicht“ für den Osnabrücker Weihnachtsmarkt

Das Coronajahr 2020 war ein Jahr ohne Weihnachtsmarkt, doch in diesem Jahr dürfen wir uns wieder auf Glühwein, gebrannte...

Osnabrücker nach Sturz mit E-Scooter schwer verletzt

Krankenwagen (Symbolbild) In der Nacht zum Sonntag, den 24. Oktober 2021, stürzte ein junger Osnabrücker mit einem E-Scooter, nachdem er...




Deutschland spendet über 17 Millionen Impfdosen

Foto: Aufgezogene Impfspritzen, über dts Berlin (dts) - Deutschland hat bislang 7,6 Millionen Corona-Impfdosen des Herstellers Astrazeneca bilateral anderen...

INSA: Union auf niedrigem Niveau stabil

Foto: CDU-Parteizentrale, über dts Berlin (dts) - Im aktuellen INSA-Meinungstrend im Auftrag der "Bild" (Dienstagsausgabe) verbessert sich die CDU/CSU...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen