Aktuell Eiserne Lunge für Kinder - Kinderhospital am Schölerberg richtet...

Eiserne Lunge für Kinder – Kinderhospital am Schölerberg richtet Museum ein

-



Das Kinderhospital am Schölerberg hat in seiner fast 150-jährigen Geschichte erstmals ein Museum eingerichtet. Darin gibt es jetzt nicht nur Dokumente aus der Zeit seit der Eröffnung des Krankenhauses im Jahr 1872 zu sehen, sondern auch viele Geräte, die zum Einsatz kamen.

Das vermutlich älteste Stück ist ein OP-Tisch aus dem Vorkriegs-Krankenhausgebäude, das damals zwischen dem Osnabrücker Schloss und dem Ratsgymnasium stand und im Zweiten Weltkrieg ausgebombt wurde. Eindrucksvoll ist die “Eiserne Lunge” von 1954, in die ein Kind komplett hineingelegt und einem verminderten Luftdruck ausgesetzt werden konnte. Ein Ganzkörper-Plethysmograph (eine Lungenfunktionstest-Kabine zur Messung von Volumenänderungen innerhalb der Lunge), Ultraschallgeräte, EEG, EKG, Mikroskope, ein fahrbares Röntgengerät, ein selbst gebautes Gerät für einen Baby-Lungenfunktionstest (Messung von Lungenvolumina), ein Wärmebett für Neugeborene und Frühchen und vieles mehr ist zu sehen. Auch ein Pöttchen für Einnässer. Es ist mit einem elektrischen Stromkreis verbunden: Wenn Einnässer das Pöttchen erfolgreich benutzten, wurden sie mit einer schönen Melodie belohnt.

Etwa 700 Ausstellungsstücke

Insgesamt werden rund 700 Ausstellungsstücke im Museum aufbewahrt. Gesammelt und zu der Ausstellung zusammengestellt sowie mit einer Erklärung versehen wurden sie von Wilfried Lübbers, der von 1967 bis 2006 Verwaltungsdirektor des Kinderhospitals war und dessen Kind das Museum ist. „Mit dem Start des ersten Freibett-Fonds in Osnabrück (1876) und der Gründung des Kinderhospital-Vereins zu Osnabrück (1878) wurden Strukturen angelegt, die das Krankenhaus langfristig wirtschaftlich sichern konnten“, berichtet Verwaltungsdirektor Wilfried Siemering über die Geschichte des Hauses: „Da es noch keine Sozialversicherung gab, sollte der Fonds die Behandlungskosten für Bedürftige übernehmen. Der Verein wurde in Form einer Bürgerstiftung sowohl als Gesellschafter als auch zur finanziellen Förderung der Kinderklinik gegründet.“ Der Kinderhospital-Verein mit seinem ehrenamtlich tätigen Vorstand ist auch heute noch alleiniger Träger des Kinderhospital Osnabrück am Schölerberg (Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie) und 50-Prozent-Gesellschafter des Christlichen Kinderhospitals Osnabrück.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem “BrückenTag” des VfL Osnabrück gegen den FC Erzgebirge Aue

Erneut ging der VfL Osnabrück mit nur 10 Mann vom Platz. Das Auswärtsspiel gegen Karlsruhe am vergangenen Sonntag beschäftigt...

Hochwertige Designermode für Frauen zum kleinen Preis – Iris Second Hand

"Designer- und Markenklamotten zum kleinen Preis" - dafür steht "Iris Second Hand" an der Lotter Straße. Carolin Stangenberg übernahm...

Rentenversicherung: Grundrente bis 2021 nicht möglich

Foto: Rentenversicherung, über dts Berlin (dts) - Nach Einschätzung der Deutschen Rentenversicherung ist die Einführung der Grundrente für Geringverdiener...

Brinkhaus beklagt Umgang mit AKK

Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer am 07.12.2018, über dts Berlin (dts) - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus verlangt einen neuen Politikstil und beklagt,...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code