Deutschland & die Welt Deutsche Bahn zahlt wegen Verspätungen Millionen an Kunden aus

Deutsche Bahn zahlt wegen Verspätungen Millionen an Kunden aus

-


Foto: Zugausfälle bei der Bahn, über dts

Berlin (dts) – Immer mehr Bahn-Kunden lassen sich für verspätete oder ausgefallene Züge von der Bahn entschädigen. Das berichtet „Bild“ (Mittwochausgabe). Demnach leistete die Bahn allein 2017 Entschädigungen in Höhe von 29,81 Millionen Euro.

Dies war der zweithöchste Wert seit 2010. 2015 war mit 32,54 Millionen Euro Entschädigungszahlungen für die DB AG noch kostenintensiver. Die Gesamtkosten für Erstattungen seit 2010 belaufen sich auf 178,06 Millionen Euro. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des stellvertretenden AfD-Fraktionsvorsitzenden Leif-Erik Holm hervor, über die die „Bild“ berichtet.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vorübergehende Änderung der Wasserqualität im Stadtgebiet Osnabrück – Stadtwerke-Netztochter repariert Wassertransportleitung

Im Osnabrücker Stadtgebiet kann es vorübergehend zu Änderungen der Wasserhärte kommen. Grund ist ein Schaden in der Transportleitung vom...

Zoo Osnabrück ab Montag wieder geöffnet — Onlineanmeldung, Besucherobergrenze und Maskenpflicht

Der Zoo Osnabrück ist ab Montag wieder geöffnet. Besucher müssen sich vorab online anmelden und eine Einlasszeit reservieren. Zudem...

FDP verlangt mehr Schutz vor digitaler Gewalt gegen Frauen

Foto: Frau mit Tablet, über dts Berlin (dts) - Die FDP-Fraktion will Frauenrechte im digitalen Raum besser schützen und...

Kein Engpass bei Impfzubehör

Foto: Spritze, über dts Berlin (dts) - Hersteller von wichtigem Impfzubehör rechnen derzeit nicht mit Engpässen. Das berichtet der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen