Deutschland & die Welt DAX lässt kräftig nach - Alle Aktien im Minus

DAX lässt kräftig nach – Alle Aktien im Minus

-




Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Am Donnerstag hat der DAX kräftig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.260,29 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 2,62 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Kurz vor Handelsschluss waren alle Anteilscheine im DAX im Minus.

Am Ende der Liste standen die Papiere von Infineon. Sie waren mit fünf Prozent im Minus. Ein Euro kostete 1,2248 US-Dollar (-0,04 Prozent). Der Goldpreis ließ leicht nach, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.316,84 US-Dollar gezahlt (-0,12 Prozent). Das entspricht einem Preis von 34,57 Euro pro Gramm.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zwei Corona-Tote am Wochenende in der Stadt Osnabrück

Am Wochenende verstarben erstmals zwei Menschen im Klinikum Osnabrück, bei denen angenommen wird, dass eine Infektion mit dem Corona-Virus...

Zahl der aktuell Corona-Infizierten in der Region Osnabrück erstmals rückläufig

Die Zahl der täglich möglichen Labortests ist immer noch begrenzt und längst nicht jeder, der Symptome aufweist, die auf...

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin will schärfere Regeln

Foto: Manuela Schwesig, über dts Schwerin (dts) - Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), will die Maßnahmen zur...

Gesundheitspolitiker uneins über Exit-Strategie

Foto: Frau mit Schal, über dts Berlin (dts) - In der Diskussion über eine mögliches Ende der Beschränkungen in...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code