Deutschland & die Welt CDU-Wirtschaftsratschefin kritisiert von der Leyens Agenda

CDU-Wirtschaftsratschefin kritisiert von der Leyens Agenda

-




Foto: Ursula von der Leyen, über dts

Berlin (dts) – Die Präsidentin des CDU-Wirtschaftsrats, Astrid Hamker, hat ihrer Parteifreundin und künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen vorgeworfen, dass die Agenda für ihre bevorstehende Amtszeit “zu viel Zeitgeist und zu wenig ökonomische Vernunft” enthalte. “Wir sollten nicht alles nur durch die Klimabrille sehen. Europa hat international nur Kraft, wenn es wirtschaftlich stark ist”, sagte Hamker der “Rheinischen Post” (Montagsausgabe).

Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) habe eine gute Mittelstandsstrategie vorgelegt, es wäre wünschenswert gewesen, wenn auch von der Leyen in Europa eine Mittelstands- und auch eine Industriestrategie schon stärker berücksichtigt hätte. “Die Industriepolitik kommt in der Agenda von Frau von der Leyen nicht vor. Sie tritt mit einem `Green-Deal` ihre Amtszeit an, um die Erderwärmung zu begrenzen. Das ist mir zu viel Zeitgeist und zu wenig ökonomische Vernunft.” Sie sei auch skeptisch, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020 das anders mache.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Das Leben muss weitergehen – Ein Freitagmittag am Rosenplatz

Stillstand ist keine Option. Zumindest für den Rosenplatz, der neben Neumarkt und Rissmüllerplatz wohl zu den verkehrsreichsten Orten in...

Kulturverwaltung und WFO unterstützen Osnabrücker Kultur

Die Stadt Osnabrück unterstützt die Kulturszene in der Corona-Krise. Derzeit entwickelt die Kulturverwaltung einen Informationspool über finanzielle Hilfen und...

Kanzleramtschef: Alle Maßnahmen bleiben bis 20. April bestehen

Foto: Gesperrter Spielplatz, über dts Berlin (dts) - Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) hat Lockerungen der wegen der Corona-Pandemie bestehenden...

Immobilienwirtschaft kritisiert Einstellung von Mietzahlungen

Foto: Haus und Grund, über dts Berlin (dts) - Vertreter der Immobilienwirtschaft kritisieren die Ankündigung großer Handelsketten, wegen der...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code