Deutschland & die Welt Bundesländer wollen Verlängerung von Corona-Hilfen für Mittelstand

Bundesländer wollen Verlängerung von Corona-Hilfen für Mittelstand

-


Foto: Euromünzen, über dts

Bremen (dts) – Mehrere Bundesländer wollen in der Coronakrise eine Verlängerung der Überbrückungshilfen für den Mittelstand. “Wir fordern gemeinsam mit den norddeutschen Ländern, aber auch Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen eine Verlängerung bis mindestens Jahresende”, sagte Kai Stührenberg, Sprecher der Bremer Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (Linke), dem “Handelsblatt” (Dienstagausgabe). Vogt hat derzeit den Vorsitz der Wirtschaftsministerkonferenz inne.

Die staatlichen Überbrückungshilfen laufen bisher bis Ende August. Das Thema Überbrückungshilfen des Bundes steht auch auf der Tagesordnung einer für Mittwochabend geplanten Videokonferenz der Länderwirtschaftsminister mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). Beraten werden soll auch über ergänzende Hilfsangebote für besonders betroffene Unternehmen sowie über eine Verlängerung des Kurzarbeitergeldes. Zudem werden Berichte des Bundeswirtschaftsministeriums zum Konjunkturprogramm der Bundesregierung und zur Verlängerung der Insolvenzregelungen erwartet. Laut der Bremer Senatswirtschaftsverwaltung benötigen in bestimmten Branchen wie etwa im Bereich Messen und Veranstaltungen Unternehmen weiter “dringend” Hilfen, damit diese die Krise überleben können. “Besonders betroffen ist nach wie vor die Hotellerie und Gastronomie, wo fast jedes Unternehmen Umsatzausfälle von mehr als 25 Prozent erwartet”, sagte der Sprecher der Wirtschaftssenatorin. Auch in den anderen Branchen wie Verkehr, Logistik, Einzelhandel und Industrie werde die Lage weiterhin angespannt sein.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vollversammlung der Handwerkskammer: Viele Osnabrücker Gewerke brauchen Hilfe

„Die Handwerkskammer wird gerade in solch schwierigen Zeiten als Dienstleister für unsere rund 11.00 Betriebe mit ihren fast 100.000...

Bürgerstiftung startet Kunstaktion um Osnabrücker Corona-Alltagshelden zu danken

Viele Menschen leisten außergewöhnliches in der Corona-Krise. Die Osnabrücker Bürgerstiftung will sich mit einer besonderen Kunstaktion bedanken. Für die Bürgerstiftung...

Bischofskonferenz-Vorsitzender will bundesweiten Corona-Gedenktag

Foto: Katholischer Pfarrer bei einer Messe zwischen Ministranten, über dts Limburg (dts) - Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg...

Designierte Juso-Chefin verlangt staatliche Jobgarantie

Foto: Schutzhelme, über dts Bonn (dts) - Die designierte Juso-Chefin Jessica Rosenthal hat ein staatlich garantiertes "Recht auf Arbeit"...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion