Deutschland & die Welt 1. Bundesliga: Mainz gewint gegen Frankfurt

1. Bundesliga: Mainz gewint gegen Frankfurt

-




Foto: Levin Öztunali (Mainz 05), über dts

Mainz (dts) – Am 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt mit 2:1 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel in der 34. Spielminute: Martin Hinteregger brachte die Gäste nach einer Vorlage von Almamy Touré in Führung. Der Frankfurter Dominik Kohr sah in der 44. Minute die Rote Karte nach einem Foul an Levin Mete Öztunali.

Den Ausgleichstreffer erzielte Hinteregger in der 51. Minute, der einen Schuss von Jeremiah St. Juste unglücklich ins Frankfurter Tor abfälschte. Ádám Szalai brachte Mainz in der 69. Minute nach einer Vorlage von Karim Onisiwo in Führung. Nach dem Spiel ist Mainz mit 15 Punkten auf Rang 12 der Tabelle. Frankfurt steht nach der Partie mit 17 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Deutschlands größte E-Gelenkbusflotte wächst weiter: Erster Elektrobus der neuen Lieferung in Osnabrück eingetroffen

Die E-Gelenkbusflotte der Stadtwerke Osnabrück hat Zuwachs bekommen. Die neuen Busse bekommen ein Totwinkel-Sicherheitssystem und die dreckige Diesel-Zusatzheizung entfällt...

Ab sofort in Lila-Weiß: VfL Osnabrück holt sich Neuzugang Sebastian Kerk

Vordergründig für das äußere offensive Mittelfeld hat sich der VfL Osnabrück die Dienste von Sebastian Kerk gesichert. Der 26-Jährige...

Plagiate-Jäger prüft zu Guttenbergs neue Doktorarbeit

Nürnberg (dts) - Plagiatsjäger Martin Heidingsfelder hat die neue Doktorarbeit von Karl-Theodor zu Guttenbergs schon auf dem Tisch. "Ich...

Lauterbach fordert nach Test-Panne andere Methode

Foto: Karl Lauterbach, über dts Berlin (dts) - SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert als Reaktion auf die schwere Test-Panne in...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen