Deutschland & die Welt Weidel weist "Spiegel"-Bericht über Bündnis mit "Flügel" zurück

Weidel weist „Spiegel“-Bericht über Bündnis mit „Flügel“ zurück

-





Foto: Alice Weidel, über dts

Berlin (dts) – Die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, hat einen Medienbericht des „Spiegels“ zurückgewiesen. „Es gibt kein Bündnis. Das ist völliger Unsinn. Als Fraktionsvorsitzende muss ich immer zu Gesprächen bereit sein“, teilte Weidel am Freitag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Der „Spiegel“ hatte berichtet, Weidel habe ein Bündnis mit der AfD-Sammelbewegung „Der Flügel“ des Thüringer AfD-Vorsitzenden Björn Höcke geschlossen. Das Nachrichtenmagazin verbreite „einmal mehr Unwahrheiten völlig abseits der Realität“, so die AfD-Fraktionsvorsitzende weiter.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Oberbürgermeister wünscht sich kreatives Konzept, damit Gastronomie in der Bierstraße fortgeführt werden kann

Entscheiden muss der Immobilienausschuss, machte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert deutlich, doch angesichts der laufenden Diskussion um die Umwidmung eines traditionellen...

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am gestrigen Dienstag, den 21. Januar 2020, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Stadtteil Voxtrup. Ein Pkw kollidierte mit...

Unternehmer-Nachwuchs geht auf Distanz zur Politik

Foto: Schreibtisch, über dts Berlin (dts) - Die Kinder von Familienunternehmern in Deutschland haben nur ein geringes Interesse an...

Thyssenkrupp-Chefin kündigt schnellen Umbau des Stahlkonzerns an

Foto: Thyssenkrupp, über dts Essen (dts) - Die neue Chefin von Thyssenkrupp, Martina Merz, will den Stahlkonzern schnell umbauen....
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code