Start Nachrichten Weidel weist "Spiegel"-Bericht über Bündnis mit "Flügel" zurück

Weidel weist „Spiegel“-Bericht über Bündnis mit „Flügel“ zurück

-




Foto: Alice Weidel, über dts

Berlin (dts) – Die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, hat einen Medienbericht des „Spiegels“ zurückgewiesen. „Es gibt kein Bündnis. Das ist völliger Unsinn. Als Fraktionsvorsitzende muss ich immer zu Gesprächen bereit sein“, teilte Weidel am Freitag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Der „Spiegel“ hatte berichtet, Weidel habe ein Bündnis mit der AfD-Sammelbewegung „Der Flügel“ des Thüringer AfD-Vorsitzenden Björn Höcke geschlossen. Das Nachrichtenmagazin verbreite „einmal mehr Unwahrheiten völlig abseits der Realität“, so die AfD-Fraktionsvorsitzende weiter.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

Lesenswert

Lufthansa und British Airways streichen Flüge nach Kairo

Foto: Lufthansa-Maschinen am Flughafen, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Fluggesellschaften Lufthansa und British Airways streichen vorerst ihre Flüge nach Kairo. Die Lufthansa sprach...

Gute Nachricht des Tages: Das Leben in Osnabrück wird immer schöner

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse....

Kramp-Karrenbauer will höhere Rüstungsausgaben

Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer am 16.03.2019, über dts Berlin (dts) - Bundesverteidigungsministerin und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat eine konstante Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben bis zum...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code