Start Nachrichten Was sind die neuen Einsteiger beim DAX 30?

Was sind die neuen Einsteiger beim DAX 30?

-



Neue Werte beleben die Aktienkurse

Für jeden Anleger in Deutschland ist der DAX ein fester Begriff und ein unverzichtbarer Richtwert. Der Deutsche Aktien Index zeigt seit vielen Jahren die Entwicklung der an der deutschen Börse gehandelten Aktien. Weitaus weniger bekannt ist allerdings der DAX 30. Das ist insofern besonders erstaunlich, als das hier die Aktienwerte von den dreißig Unternehmen gelistet sind die besonders stark die Kursentwicklung des Dax über das Jahr hinaus gesteuert haben.  Jedes Jahr im September wird dabei der DAX30 neu ausgewertet um festzustellen welche Unternehmen neu hinzugekommen sind und welche wegfallen. Da bei zeigt sich das durchaus nicht nur die großen deutschen Unternehmenskonzerne maßgeblichen Einfluss auf den Dax haben. Vielmehr sind es ebenso Unternehmen im Bereich der neuen Technologien die oftmals entscheidend zur Wertentwickung des Deutschen Aktien Index beitragen. Auch im September 2018 zeigten sich einige neue und interessante Unternehmen im DAX 30. Welche das sind haben wir hier nachfolgend aufgeführt.

Die neuesten und interessantesten Unternehmen für Anleger beim DAX30 in 2018

VONVOIA


Hierbei handelt es sich um ein Unternehmen das im Bereich der Immobilienverwaltung angesiedelt ist. Obwohl es erst im Jahr 2015 seinen Börsengang absolvierte ist es bereits eines der Unternehmen das für bundesweite Schlagzeilen sorgte. Aufgrund von extrem hohen Mieten bei den verwalteten Immobilien stand der Konzern einige Zeit extrem in der Kritik. Trotzdem hat es VONOVIA geschafft in die DAX 30 aufzusteigen. Dieses hängt möglicherweise mit der aktuellen Wohnungs- und Immobilienlage in Deutschland zusammen die dem Unternehmen sehr gute Gewinne ermöglicht haben.

COVESTRO

Ebenfalls als besonders gewinnträchtig präsentierte sich das Unternehmen COVESTRO das sich auf die Herstellung von Polymer- und Verbundwerkstoffen spezialisiert hat. Mit einem Umsatz von über 14 Milliarden Euro ist das Unternehmen sicherlich Spitzenreiter in seiner Branche innerhalb von Deutschland. Die erstaunlich guten Gewinne resultieren sicherlich auch aus der sehr hohen Innovationsleistung und dem besonderen Augenmerk auf Nachhaltigkeit. Etwas, dass in Deutschland und Europa immer mehr zu einem wichtigen Thema wird.

FRESENIUS UND FRESENIUS MEDICAL CARE

MIT den beiden genannten Unternehmen schafften es gleich zwei Firmen der Fresenius-Gruppe ins Top-Ranking des DAX30. Fresenius ist ein Konzern aus dem Bereich Gesundheit und Medizintechnik. Da in Deutschland immer mehr Wert auf Gesundheit und verbesserte Medizinische Versorgung gelegt wird ist es wohl wenig verwunderlich, wenn der deutsche Marktführer der Branche somit Einzug im DAX 30 hält.

Weitere Unternehmen die den Einzug in den DAX30 geschafft haben

Bei diesen handelt es sich zum großen Teil um Banken und Versicherungen die trotz Schwierigkeiten wie einer extrem niedrigen Zinspolitik und vermehrter Unwetterschäden in Deutschland es geschafft haben für ein sehr gutes Bilanzergebnis zu sorgen. ADIDAS und Continental sind ebenfalls zwei Unternehmen die sich nach längerer Abstinenz vom DAX30 wieder zu den wichtigsten Aktienwerten zählen können

Wenig neues für Anleger

Trader und Broker die ihren Aktienhandel online abwickeln werden von diesem Ergebnis sicher überrascht sein. Schließlich zeigt sich gerade beim Handel im Internet die Vielzahl der Firmen die den Gang an die Börse gesagt haben. Das trotzdem nur so wenig neue und innovative Unternehmen es geschafft haben in den DAX30 zu gelangen zeigt das die generelle Dauer bei innovativen Veränderungen im Bereich der technischen Entwicklungen in Deutschland doch noch relativ hoch ist. Entmutigen sollten sich Anleger davon aber keinesfalls. Gerade die neusten Technologieunternehmen werden in den nächsten Jahren mit Sicherheit weitaus stärker die Wertentwicklung des DAX beeinflussen.

 

Redaktion Hasepost
Dieser Artikel entstand innerhalb der Redaktion und ist deshalb keinem Redakteur direkt zuzuordnen. Sofern externes Material genutzt wurde (bspw. aus Pressemeldungen oder von Dritten), finden Sie eine Quellenangabe unterhalb des Artikels.


 

Lesenswert

Bundesregierung will Blockchain-Wertpapiere einführen

Foto: Scholz, Merkel und Seehofer mit Koalitionsvertrag 2018-2021, über dts Berlin (dts) - Die im Koalitionsvertrag von Union und SPD angekündigte deutsche Blockchain-Strategie ist...

Spahn kündigt Vorschlag für Finanzreform in Pflegeversicherung an

Foto: Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will im ersten Halbjahr des kommenden Jahres einen Vorschlag für eine Finanzreform in...

Deutsche Börse vereinbart Kooperation mit Google

Foto: Google-Zentrale in Kalifornien, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Deutsche Börse und Google haben bei der Nutzung von Cloudangeboten im Finanzsektor eine umfassende...

Contact to Listing Owner

Captcha Code