Start Nachrichten Vereinigung Cockpit überrascht über Krankmeldungen bei Air Berlin

Vereinigung Cockpit überrascht über Krankmeldungen bei Air Berlin

-




Foto: Air Berlin, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Nach dem Ausfall von über 100 Flügen am Dienstag bei Air Berlin aufgrund von massenhaften Krankmeldungen der Piloten hat die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) jede Verantwortung zurückgewiesen. Man habe „überrascht zur Kenntnis genommen, dass am heutigen Tage durch eine Vielzahl von Krankmeldungen beim fliegenden Personal der Ausfall von zahlreichen Air-Berlin-Flügen eingetreten ist“, teilte die Pilotengewerkschaft mit. Zu keinem Zeitpunkt habe die VC dazu aufgerufen, sich krank zu melden.


Man sei der Überzeugung, „dass Sozialplanverhandlungen über einen geregelten Übergang des Personals der einzige Weg ist, eine möglichst große Zahl von Arbeitsplätzen zu erhalten“. Die Gewerkschaft rief die von ihr vertretenen Cockpitmitarbeiter auf, ihren arbeitsvertraglichen Pflichten nachzukommen, „sofern kein akuter Grund für eine Krankmeldung besteht“.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 

Lesenswert

1. Bundesliga: Leverkusen gewinnt gegen Schalke – Bayern jetzt 7.

Foto: Alexander Nübel (Schalke), über dts Leipzig (dts) - In der Samstagabendpartie des 14. Bundesliga-Spieltages hat Bayer Leverkusen gegen Schalke mit 2:1 gewonnen. Die...

Lottozahlen vom Samstag (07.12.2019)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen...

Trump dankt Iran für „faire“ Verhandlungen

Foto: Donald Trump, über dts Washington (dts) - US-Präsident Donald Trump hat sich mit ungewöhnlich freundlichen Worten an das iranische Regime gewandt. "Thank you...

Contact to Listing Owner

Captcha Code