Start Nachrichten US-Astronaut John Glenn gestorben

US-Astronaut John Glenn gestorben

-



Columbus (dts) – Der US-Astronaut John Glenn ist am Donnerstag im Alter von 95 Jahren gestorben. Das teilte der Präsident der Ohio State University, Michael V. Drake, mit. Glenn war zuletzt im Wexner Medical Center auf dem Campus der Universität behandelt worden.

Glenn war 1962 der erste US-Bürger, der die Erde in einem Raumschiff umkreiste. Von 1974 bis 1999 war er Senator des Bundesstaates Ohio. 1984 bewarb er sich erfolglos um die Präsidentschaftskandidatur der Demokratischen Partei.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 


Lesenswert

Gute Nachricht des Tages: Der Winter darf kommen: „Sockenprojekt“ der Caritas Osnabrück unterstützt albanische Familien

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse....

Gericht verurteilt 21-jährigen Raser zu fünf Jahren Jugendstrafe

Foto: Justicia, über dts Stuttgart (dts) - Nach einem Raser-Unfall mit zwei Toten hat das Landgericht Stuttgart einen 21-jährigen Mann zu fünf Jahren Jugendstrafe...

O Tannenbaum: Anmeldung für Baumschmücken im Zoo beginnt

In der Adventszeit soll der Weihnachtsbaum im Zoo Osnabrück wieder in vollem Glanz erstrahlen. Auch in diesem Jahr können Schulkinder mit selbstgebasteltem Schmuck helfen,...


Contact to Listing Owner

Captcha Code