Deutschland & die WeltTrittin: Ausgang der Jamaika-Gespräche offen

Trittin: Ausgang der Jamaika-Gespräche offen

-


Foto: Jürgen Trittin, über dts

Berlin (dts) – Trotz der Annäherung zwischen Union, FDP und Grünen hält Grünen-Unterhändler Jürgen Trittin ein Scheitern der Jamaika-Sondierungen für möglich. „Der Ausgang der Gespräche ist offen“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). Bei den bisherigen Sondierungen seien „Gemeinsamkeiten, aber auch auf Unterschiede und Gegensätze deutlich geworden“.

Das gelte für Klima und Flucht, für Europa und die Arbeitsmarktpolitik. Ende der Woche werde es einen ersten Überblick über alle Themen geben. „Danach kann in einem zweiten Durchgang ausgelotet werden, wo es bei den offenen Fragen Annäherungen geben kann“, so Trittin. „Erst das erlaubt eine belastbare Prognose.“



dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Diskussion um Kunsthalle: Katharina Pötter verweist auf hohe Kosten und geringe Besucherzahlen

Katharina Pötter schlägt in ihrem Sofortprogramm vor, einen "Dritten Ort" anstelle der heutigen Kunsthalle einzurichten. Für Ihren Vorschlag erntet...

Osnabrück: Lkw überrollt 10-jähriges Mädchen

Rettungswagen (Symbolbild) Am Donnerstagmorgen (16. September) wurde eine 10-jährige Schülerin auf dem Ickerweg von einem Lkw überrollt und dabei verletzt....




Laschet verspürt „großen und ehrlichen Zuspruch“

Foto: Armin Laschet, über dts Düsseldorf (dts) - Rund eine Woche vor der Bundestagswahl hat Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU)...

Altmaier kündigt Senkung der EEG-Umlage Anfang 2022 an

Foto: Windräder bei Tantow in Brandenburg, über dts Berlin (dts) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat eine deutliche Senkung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen