Deutschland & die Welt Thirty Seconds to Mars neue Nummer eins der Album-Charts

Thirty Seconds to Mars neue Nummer eins der Album-Charts

-





Foto: Mann mit Kopfhörern, über dts

Baden-Baden (dts) – Die US-Rocker Thirty Seconds to Mars sind mit “America” neu auf Platz eins der Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Kylie Minogue (“Golden”) kommt hinter Frei.Wild (“Rivalen und Rebellen”) auf Platz drei.

Jared Leto & Co. stechen aus einem Feld von insgesamt 22 Neueinsteigern hervor und verscheuchen Vorwochensieger Azet (“Fast Life”) an die fünfte Stelle. In einer ansonsten sehr rockigen Veröffentlichungswoche feiern die Eels (“The Deconstruction”, Platz vier), die Metalband Caliban (“Elements”, Platz sechs) sowie das All-Star-Kollektiv The Dead Daisies (“Burn It Down”, Platz zehn) weitere Top 10-Erfolge. In den Single-Charts ist Capital Bra mit “5 Songs in einer Nacht” auf Platz eins. Für Marshmello & Anne-Marie (“Friends”, Platz zwei) und Olexesh feat. Edin (“Magisch”, Platz drei) geht es jeweils eine Position abwärts. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

504 Coronatests in Alten- und Pflegeheimen der Region Osnabrück: Nur zwei positive Ergebnisse

Der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück hat in der sechsten Woche in Folge Reihentestungen in Alten- und Pflegeeinrichtungen...

Zeitreise statt Urlaubsreise: Bestseller der vergangenen fünf Jahrzehnte in Stadtbibliothek Osnabrück ausgestellt

Vom 6. Juli bis 15. August werden in der Stadtbibliothek Osnabrück in einer wöchentlich wechselnden Ausstellung Spiegel-Jahresbestseller der vergangenen...

Verkehrsminister von SPD und Grünen bleiben bei harten Raserstrafen

Foto: Halt-Stopp-Schild der Polizei bei einer Verkehrskontrolle, über dts Stuttgart/Dresden (dts) - Im Streit über härtere Strafen für Temposünder...

EU-Grünen-Fraktionschefin kritisiert Gesetz zum Kohleausstieg

Foto: Ska Keller, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionschefin der Grünen im Europaparlament, Ska Keller, kritisiert das am...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code