Deutschland & die Welt Spahn erwartet 19 Millionen Dosen Impfstoff bis Ostern

Spahn erwartet 19 Millionen Dosen Impfstoff bis Ostern

-

Anzeige


Foto: Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer, über dts

Berlin (dts) – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geht davon aus, dass bis Ostern 19 Millionen Dosen Corona-Impfstoff nach Deutschland geliefert werden. Allerdings hapere es derzeit noch bei der Organisation der Impfungen in den Bundesländern: „Die Länder haben – zu Recht – verlässliche Ansagen gefordert, was die Lieferungen betrifft. Jetzt müssen sie die Impfstoffe auch verlässlich verimpfen“, sagte Spahn „Zeit-Online“.

Die Länder hätten angegeben, wie viele Dosen sie täglich verimpfen können. „Diese Kapazitäten werden bislang noch nicht ausgeschöpft.“ Ähnlich sei es mit den Corona-Schnelltests, die der Minister so bald wie möglich massenhaft verfügbar machen will. „In den Kommunen und Ländern muss das Testen organisiert werden“, sagte Spahn.

„Da kann der Betriebsarzt helfen oder eine Arztpraxis oder auch die Apotheke in der Nähe. In den Kitas oder Schulen sollte es geschultes Personal machen.“ Dies könne der Bund nicht „top-down“ regeln. Große Hoffnungen setzt Spahn auf die neu zugelassenen Selbsttests für jedermann.

Mit denen sollen bald auch Restaurant- und Theaterbesuche möglich sein. Angst vor Missbrauch hat er nicht: „Der Staat kann nicht vor jedem Restaurant oder Friseursalon stehen. Die meisten Wirte werden es richtig machen, zum Schutz ihrer Gäste.“ Allerdings könnten die Selbsttests bei Corona-Symptomen nicht den Gang zum Arzt ersetzen: „Alle Menschen, die Symptome haben, sollen weiterhin eine PCR-Testung machen“, so Spahn.

PCR sei unter den Tests weiterhin der „Goldstandard“.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

IkarusTV der Musik- und Kunstschule Osnabrück startet am 21. Mai

Am 21. Mai 2021 startet das IkarusTV der Musik- und Kunstschule Osnabrück. Gemeinsam mit dem Drachen Ikarus können Kinder...

Starke Logistikpartnerschaft für Osnabrück: Betreiberkonsortium für Containerterminal gegründet

Das Betreiberkonsortium für das neue Containerterminal am Osnabrücker Hafen, das die beiden Stadtwerke Osnabrück und Dortmund derzeit bauen, hat...




Arbeitgeber drängen auf Rentendämpfung durch Nachholfaktor

Foto: Seniorin im Rollstuhl, über dts Berlin (dts) - Zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften ist der Streit um künftige Rentenerhöhungen...

Deutschland verliert für Ausländer zum Leben an Attraktivität

Foto: Frau mit Kopftuch und Frau ohne Kopftuch, über dts Berlin (dts) - Deutschland verliert für Ausländer als Land...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen