Deutschland & die WeltSeehofer warnt vor steigenden Flüchtlingszahlen

Seehofer warnt vor steigenden Flüchtlingszahlen

-


Foto: Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle, über dts

Berlin (dts) – Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) warnt vor steigenden Flüchtlingszahlen und ungeordneten Zuständen auf der Balkanroute. „Die Migration auf der Westbalkanroute steigt und der Zustand ungeordneter Migration muss beendet werden“, sagte Seehofer der „Bild“. Dabei müsse man die Staaten entlang dieser Route in allen Bereichen unterstützen und eng zusammenarbeiten.

„Die Konferenz hier in Wien kommt genau zur richtigen Zeit.“ Der deutsche Innenminister ist einer der Vertreter aus insgesamt 18 Ländern, die seit Mittwoch auf einer Konferenz in Wien beraten, wie illegale Migration nach Europa gestoppt werden und eine vertiefte Zusammenarbeit erreicht werden kann. Für Donnerstagmittag ist dazu eine Pressekonferenz Seehofers mit seinem österreichischen Amtskollegen Karl Nehammer (ÖVP) geplant.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„Auf ein Wort“ – Osnabrücker SPD lädt zur Diskussion mit Hubertus Heil ein

Diskussionsveranstaltung mit Manuel Gava und Hubertus Heil Im Rahmen des SPD-Diskussionsformates "Auf ein Wort" trafen sich am heutigen...

Osnabrücker OB-Kandidatin Niermann unterstützt Initiative des Umweltforums zum Schutz der Grünen Finger

Carolin Kunz und Andreas Peters vom Umweltforum freuen sich über die Unterstützung von Annette Niermann (sitzend), der OB-Kandidatin der Grünen....




DAX erholt sich – Fed im Blick

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Nach den heftigen Verlusten vom Vortag hat der DAX am Dienstag...

Verdi droht deutschen Privatbanken mit Streik

Foto: Streik, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Gewerkschaft Verdi droht vor der dritten Verhandlungsrunde für rund 140.000 Angestellte...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen