Deutschland & die Welt Scholz: Grundrente kurz vor Beschlussreife

Scholz: Grundrente kurz vor Beschlussreife

-


Foto: Olaf Scholz, über dts

Berlin (dts) – Trotz der heftigen Kritik aus der Union sieht Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) die Grundrente kurz vor der Beschlussreife. “Bei der Grundrente befinden wir uns auf der Zielgeraden, was die Klärung der letzten technischen Fragen angeht”, sagte Scholz dem “Handelsblatt” (Dienstagausgabe). Man gehe davon aus, die Grundrente im Februar im Kabinett zu verabschieden.

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich rief die Union auf, “sich konstruktiv daran beteiligen, gute Lösungen bei der Umsetzung der Grundrente zu finden”. Dem “Handelsblatt” (Dienstagausgabe) sagte Mützenich: “Auch bei der Grundrente gilt: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.” Die Union sieht dagegen Scholz und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) in der Pflicht. Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) verwies auf die Einigung vom vergangenen November im Koalitionsausschuss. “Diese Einigung gilt, und dazu stehen wir. Einen Kompromiss zu diesem Kompromiss wird es aber nicht geben”, sagte Brinkhaus. “Es liegt jetzt an Herrn Heil und Herrn Scholz, einen Gesetzesvorschlag vorzulegen, der die Vereinbarung vom letzten Jahr umsetzt.” Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnte vor einem Scheitern der Grundrente. “Die Union sollte ihre Blockadehaltung schnellstens aufgeben”, sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach. “Die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung sollten jetzt alle Kraft darauf verwenden, die Probleme zu lösen, statt sie zu unüberwindlichen Hindernissen hochzureden.” Die Grundrente “muss jetzt zeitnah so in Gesetzesform gegossen werden, dass sie auch bei den Berechtigten ankommt”, so Buntenbach.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Sattelzug gerät in Osnabrück-Atter in Vollbrand: Lösch- und Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden

Am heutigen Montag, den 18. Januar 2021, geriet ein Sattelzug in Osnabrück-Atter in Brand. Die Lösch- und Aufräumarbeiten nahmen...

„Illegale Abfallentsorgung ist kein Kavaliersdelikt”: NABU Niedersachsen sieht zunehmende Vermüllung der Landschaft

Mit Sorge verfolgt der NABU Niedersachsen eine deutlich zunehmende Vermüllung der Landschaft: Insbesondere in den vergangenen Woche habe die...

US-Regierung verhängt Sanktionen gegen Nord-Stream-2-Verlegeschiff

Foto: Bau von Nord Stream 2, über dts Washington (dts) - Neuer Ärger für die Ostseepipeline Nord Stream 2:...

Ex-EZB-Chefvolkswirt: Ausstieg aus Anleihekäufen “extrem schwierig”

Foto: EZB, über dts Frankfurt/Main (dts) - Der frühere EZB-Chefvolkswirt Peter Praet mahnt Regierungen und Märkte, sich rechtzeitig auf...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen