Deutschland & die Welt Scholz: Banken müssen KfW-Kredite zügig zur Verfügung stellen

Scholz: Banken müssen KfW-Kredite zügig zur Verfügung stellen

-





Foto: Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), über dts

Berlin (dts) – Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat an die Banken und Sparkassen appelliert, die Anträge der Unternehmen auf KfW-Überbrückungskredite so schnell wie möglich zu bearbeiten. “Ich appelliere an die Kreditinstitute im Land, den Unternehmen zügig die KfW-Kredite zur Verfügung zu stellen”, sagte Scholz der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe). “Denn für die Firmen und Betriebe kommt es auf jede Minute an.”

Als Gesetzgeber tue man seinen Teil, jetzt seien die Banken gefragt. “Die Programme werden am besten funktionieren, wenn jeder Einzelne bei der Umsetzung hilft und sich als Teil einer großen Anstrengung sieht”, sagte der Minister. Seit Montag seien Anträge “in einer unglaublichen Größenordnung” gestellt worden. “Bis Dienstagabend waren es Hilfen mit einem Volumen von mehr als zwei Milliarden Euro”, sagte Scholz. Der Bund habe die KfW zu einem unbürokratischen Vorgehen verpflichtet. “Bei den Hausbanken hoffen wir, dass sich möglichst schnell bis in die letzte Filiale in Deutschland herumspricht, dass es um eine große gemeinsame Anstrengung geht”, sagte Scholz. Der Staat übernehme mit seiner Förderbank bis zu 90 Prozent des Risikos. Für die Soforthilfe für Unternehmen mit bis zehn Mitarbeitern seien die Bundesländer mit ihren Förderbanken zuständig.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„K3 und du bist dabei“: Kinder malen neues Wandbild für Kinder- und Jungendtreff Haste

Ein neues Wandbild mit der Aufschrift „Stadtteiltreff Haste“ wurde im Rahmen des Projektes „K3 und du bist dabei“ der...

Günstiges Fahrrad-Abo – “Swapfiets” mit dem blauen Vorderreifen in Osnabrück

Entstanden aus der Idee ein paar niederländischer Studenten sind die "Swapfiets" aus zahlreichen Großstädten mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Für...

Wirtschaftsrat dringt auf Neuorganisation der Datenschutzaufsicht

Foto: Wirtschaftsrat der CDU, über dts Berlin (dts) - Der CDU-Wirtschaftsrat sieht dringenden Handlungsbedarf, die Kontrolle des Datenschutzes über...

DFL: 1. und 2. Bundesliga starten am 18. September

Foto: Fernsehübertragung eines Bundesliga-Spiels, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat den neuen Rahmenterminkalender für...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code