Deutschland & die Welt Schauspielerin Anna Thalbach kritisiert teuren Wohnraum

Schauspielerin Anna Thalbach kritisiert teuren Wohnraum

-


Foto: Mietwohnungen, über dts

Berlin (dts) – Schauspielerin Anna Thalbach sieht eine Verteuerung des Wohnraums in Deutschland kritisch. “Der Mensch muss doch wohnen”, sagte Thalbach dem “Zeitmagazin”. Dass Rentner mehr als die Hälfte ihrer Rente für die Miete ausgeben müssten, finde sie unmoralisch.

“Auch meine Mutter muss jetzt wegen einer Eigenbedarfskündigung raus aus ihrer Wohnung. Die verkraftet das, aber es zeigt: Rücksicht wird keine genommen.” Sie selbst habe in ihrer Mietwohnung erst mal Ruhe, dafür habe ihr Anwalt gesorgt. Ihre Mutter, Katharina Thalbach, ist einem breiten Publikum ebenfalls als Schauspielerin bekannt. Ab dem 09. Januar ist Anna Thalbach in dem Kinderfilm “Vier zauberhafte Schwestern” im Kino zu sehen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Knapp 200 Schüler an Heiligenwegschule im Schinkel auf Corona getestet

Nachdem bei einigen Schülerinnen und Schülern der Heiligenwegschule in Osnabrück Schinkel eine Corona-Infektion festgestellt wurde, hat die zuständige Gesundheitsbehörde...

Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück stagniert

Erstmals seit Beginn dieser Woche liegt die für die Region Osnabrück gemeldete Zahl der festgestellten Corona-Neuinfektionen nahezu auf dem...

Pofalla bezeichnet Petersburger Dialog als “wichtiger denn je”

Foto: Angela Merkel und Wladimir Putin, über dts Berlin (dts) - Der Leiter des Petersburger Dialoges, Ronald Pofalla (CDU),...

Seehofer plant Studie zu Rassismus in der ganzen Gesellschaft

Foto: Mohrenstraße, über dts Berlin (dts) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) arbeitet offensichtlich an einer Studie zu Rassismus in...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen