Deutschland & die Welt Parlamentarisches Kontrollgremium plant Sondersitzung wegen Halle

Parlamentarisches Kontrollgremium plant Sondersitzung wegen Halle

-




Foto: Kerzen am 09.10.2019 in Halle (Saale), über dts

Berlin (dts) – Das Parlamentarische Kontrollgremium des Bundestages (PKGr) wird wegen des Anschlags auf die Synagoge in Halle (Saale) am Montag zu einer Sondersitzung zusammenkommen. Das teilte dessen Vorsitzender Armin Schuster (CDU) dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Freitagausgaben) mit. Das PKGr ist für die Kontrolle der Sicherheitsbehörden, insbesondere der Nachrichtendienste, zuständig.

Schuster sagte dem RND, es sei zu früh, die Ereignisse abschließend zu bewerten. Damit sei es auch “zu früh”, von Stephan B. “als einem Einzeltäter zu sprechen”. Die Sondersitzung war von den Grünen beantragt worden.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Natur- und UNESCO Global Geopark TERRA.vita veranstaltet erstmals BNE-Konferenz

Im Kreishaus Osnabrück fand am Montag, den 24. Februar 2020, die Konferenz „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in UNESCO...

Hochverdienter Sieg für die GiroLive-Panthers Osnabrück gegen den BS Pharmaserv Marburg

Das Damen-Basketballspiel der GiroLive-Panthers gegen den BS Pharmaserv Marburg am Sonntag, den 23. Februar 2020, verlief ganz nach Plan:...

Ifo-Geschäftsklimaindex legt leicht zu

Foto: Büro-Hochhaus, über dts München (dts) - Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Februar leicht auf 96,1 Punkte gestiegen. Das teilte...

Ifo-Geschäftsklimaindex im Februar leicht gestiegen

München (dts) - Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Februar leicht auf 96,1 Punkte gestiegen. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code