Osnabrück 🎧Osnabrücker Zoll stellt verbotene Einfuhr von Cannabis für medizinische...

Osnabrücker Zoll stellt verbotene Einfuhr von Cannabis für medizinische Zwecke fest

-

Foto: Hauptzollamt Osnabrück

440 Gramm Cannabis stellten Osnabrücker Zöllner am Abend des 26. August 2020 bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn A 30 sicher. Das Cannabis soll von den Kontrollierten für medizinische Zwecke angeschafft worden sein, allerdings fehlte die notwendige ärztliche Bescheinigung.

Bei der Befragung gaben die Reisenden an, sich medizinisches Cannabis in den Niederlanden besorgt zu haben, da sie dieses benötigen. Die Einfuhr solcher Betäubungsmittel bedarf einer Bescheinigung für das Mitführen von Betäubungsmitteln im Rahmen einer ärztlichen Behandlung nach Artikel 75 des Schengener Durchführungsabkommens. Da die Reisenden diese nicht vorweisen konnten, stellten die Beamten die 10 Plastikdosen mit insgesamt 440 Gramm Cannabiskraut sicher.

Verdacht auf unerlaubte Einfuhr von Betäubungsmittel

Test49

Wegen des Verdachts der unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln leiteten die Beamten gegen die Reisenden ein Strafverfahren ein. Die weiteren Ermittlungen hat das Zollfahndungsamt Essen – Dienstsitz Nordhorn – übernommen.

Das Hauptzollamt Osnabrück weist darauf hin, dass bei Reisen bis zu 30 Tagen innerhalb der Staaten des Schengener Abkommens eine Mitnahme von ärztlich verschriebenen Betäubungsmitteln erfolgen kann, sofern eine vom behandelnden Arzt ausgefüllte Bescheinigung nach Artikel 75 des Schengener Durchführungsübereinkommens, die vor Antritt der Reise durch die zuständige Gesundheitsbehörde zu beglaubigen ist, mitgeführt wird.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Kunst und Kultur in der Pandemie – Bürgerstiftung Osnabrück präsentiert „Kulturfibel“

Der Projektleiter Dr. Klaus Lang (links) und die Theaterpädagogin Liane Kirchoff präsentieren die "Kulturfibel". / Foto: Brockfeld Kunst, Musik und...

„Geboosterte“ ab Samstag in Niedersachsen von 2G-Plus befreit

2G-Plus-Regel (Symbolbild) / Foto: Guss Das Land Niedersachsen kippt die 2G-Plus-Regel nach Booster-Impfungen: Bereits ab dem morgigen Samstag benötigen Menschen,...




Berichte: Fünf Tote in Haus bei Berlin gefunden

Foto: Polizei, über dts Königs Wusterhausen (dts) - Die Polizei hat fünf Tote in einem Wohnhaus in Königs Wusterhausen...

SPD-Sonderparteitag stimmt mit 99 Prozent für Koalitionsvertrag

Foto: SPD-Sonderparteitag am 04.12.2021, über dts Berlin (dts) - Die SPD hat den Koalitionsvertrag mit Grünen und FDP gebilligt....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen