2.5 C
Osnabrück
Freitag, Dezember 13, 2019


Nachrichten OPCW bestätigt Einsatz von Giftgas in Syrien

OPCW bestätigt Einsatz von Giftgas in Syrien

-




Foto: Flagge von Syrien, über dts

Den Haag (dts) – Die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) hat den Einsatz von Giftgas in Syrien bei einem Angriff im Februar bestätigt. Die Experten seien zu dem Ergebnis gekommen, dass am 4. Februar in der Stadt Saraqib im syrischen Gouvernement Idlib wahrscheinlich Chlorgas verwendet worden sei, teilte die Organisation am Mittwoch in Den Haag mit. Das Gas wurde demnach aus Zylindern freigesetzt.

Bei der Untersuchung sollte lediglich geklärt werden, ob Chemiewaffen eingesetzt wurden, aber nicht durch wen. Zum mutmaßlichen Chemiewaffeneinsatz im syrischen Douma im April hat die OPCW noch keinen Bericht veröffentlicht.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Kalla Wefels neues Buch „Kallas Kolumnen“: Nach drei Tagen in der zweiten Auflage

Was für ein Buch! Nicht umsonst (10,00 €) nennt man "Kallas Kolumnen" bereits nach wenigen Tagen das "Buch der Bücher",...

AIS Flight Academy bildet ab kommenden Jahr am Flughafen Münster/Osnabrück aus

Nach zwei Privatflugschulen geht nun auch die erste Berufsflugschule am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) an den Start: Die niederländische Airline...

UNDP-Chef ruft Weltgemeinschaft zu mehr Engagement im Klimaschutz auf

Foto: Fahne vor den Vereinten Nationen (UN), über dts Madrid (dts) - Der Leiter des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen...

Bericht: Geplante Krankenkassenreform steht auf der Kippe

Foto: Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Krankenkassenreform steht offenbar auf der...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code