Start Nachrichten Neue Grenzwertregelung für Diesel braucht mehr Zeit

Neue Grenzwertregelung für Diesel braucht mehr Zeit

-




Foto: Luft-Messstation, über dts

Berlin (dts) – Die von der Koalition vereinbarte Änderung des sogenannten Bundesimmissionsschutzgesetzes zur Vermeidung von Fahrverboten wird noch mehr Zeit beanspruchen. Die von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zuletzt am Sonntag geforderte Änderung wird nicht in dieser Woche vom Bundeskabinett verabschiedet werden, berichtet die „Rheinische Post“ (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf Regierungskreise. Den Angaben zufolge gab es zuletzt weiterhin unterschiedliche Auffassungen darüber, was mit den Änderungen einhergehen solle.


So drängt die zuständige Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) seit Wochen auf ein Gesamtpaket, in dem auch klare Regelungen zu Hardware-Nachrüstungen an Dieselfahrzeugen enthalten sein sollen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) zeigte sich solchen Nachrüstungen gegenüber skeptisch. Mit der Änderung des Bundesimmissionsschutzgesetzes sollen Kommunen, die den Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid (NO2) je Kubikmeter Luft um höchstens zehn Mikrogramm überschreiten, künftig mehr Klarheit bei der Verhältnismäßigkeit bekommen und drohende Fahrverbote abwenden können.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


Lesenswert

Hochrechnung: Grüne legen bei Wahlen in der Schweiz deutlich zu

Foto: Fahne der Schweiz, über dts Bern (dts) - Bei der Schweizer Nationalratswahl haben die Grünen ersten Hochrechnungen zufolge deutlich zugelegt. Mit 12,7 Prozent...

VfL Osnabrück: Fast 6.000 VfL-Fans feiern ein 0:0 gegen Hannover 96

Vor dem Spiel: Die Fankurve des VfL war bereits eine Stunde vor dem Anpfiff prächtig gefüllt und hin und wieder beeindruckend laut, skandierte "Auswärtssieg, Auswärtssieg!"...

Bestsellerautor Güler kritisiert Erdogans Syrien-Offensive

Foto: Recep Tayyip Erdogan, über dts Mannheim (dts) - Der in Mannheim lebende Bestsellerautor Salim Güler hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan für...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code