Kultur Museumsquartier Osnabrück geht online - digitales Angebot ab Sonntag...

Museumsquartier Osnabrück geht online – digitales Angebot ab Sonntag verfügbar

-




Das Museumsquartier Osnabrück nutzt die Corona-Krise, um digitale Formate auszuprobieren. Dadurch sollen Kunst und Kultur auch in Zeiten der Schließung zugänglich bleiben. 

Damit das öffentliche Publikum auch in Zeiten der Corona-Krise nicht auf Kunst und Kultur verzichten muss, hat das Museumsquartier Osnabrück ein vielfältiges digitales Museum eingerichtet. Durch das Angebot können Ausstellungen bequem und sicher von zu Hause aus betrachtet werden.

Das Museumsquartier nutzt die Chance für neue Ideen

„Da die Besucher nicht zu uns ins Museum kommen können, möchten wir mit unserer Museumsarbeit die Besucher zuhause erreichen. Wir wollen die besondere Herausforderung des geschlossenen Museums nutzen, um digitale Formate zu erproben“, sagt Nils-Arne Kässens, Direktor des Museumsquartiers. Neben schon bekannten Formaten wie der „digitalen Kunsthalle“ des ZDF, in der der Künstler Felix Nussbaum in einer virtuellen 3-D Ausstellung präsentiert wird, werden die Kuratoren und Mitarbeiter auf der Website des Museums www.museumsquartier-osnabrueck.de und in den sozialen Medien jeden Tag neue Einblicke auf Werke im Museum, in den Depots und hinter die Kulissen eines leeren Museums geben.

Online-Ausstellung über Franz Hecker als Prämiere

Etwas Besonderes wird der Blick in die Ausstellung über den Osnabrücker Künstler Franz Hecker sein, deren Eröffnung ursprünglich für Sonntag, den 22. März 2020, geplant war. Der Kurator für Stadt- und Kulturgeschichte, Dr. Thorsten Heese, und die Vorsitzende des Museums- und Kunstvereins und Hecker Expertin Dr. Ulrike Hamm führen ab kommenden Sonntag, um 11 Uhr, online durch die Ausstellungsräume und erläutern Wissenswertes über die Hintergründe zu den Gemälden.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Vielseitiges Trainingsangebot und “Heldentarif” – Neue Körperfreunde-Location im “Lauten Speicher”

Lichtdurchfluteter Trainingsbereich, motivierte Sportbeibringer und familiäre Atmosphäre: Bei einem Rundgang durch die neue Körperfreunde-Location im "Lauten Speicher" stellt Patrick...

Sieben Millionen Euro für Sportorganisationen: Boris Pistorius begrüßt Landtagsbeschluss

Sieben Millionen Euro für ein Corona-Sonderprogramm für Sportorganisationen sind im zweiten Nachtragshaushalt vorgesehen, der vom niedersächsischen Landtag beschlossen wurde....

Immobilienkäufer nehmen immer höhere Kredite auf

Foto: Klingel an einer Wohnung, über dts Berlin (dts) - Wer in Deutschland im vergangenen Jahr eine Immobilie bauen...

Ministerien wollen Milliarden-Ausgaben vorziehen

Foto: Bauarbeiter, über dts Berlin (dts) - Die Ministerien der Bundesregierung haben vorgeschlagen, Ausgaben von 26 Milliarden Euro vorzuziehen,...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen