Deutschland & die WeltMitgliedervotum kostet SPD bis zu 1,5 Millionen Euro

Mitgliedervotum kostet SPD bis zu 1,5 Millionen Euro

-

SWO Vorteilswelt Nettedrom (Kopie)


Foto: Werbung für SPD-Mitgliederentscheid auf SPD-Parteitag, über dts

Berlin (dts) – Das geplante Mitgliedervotum über die Große Koalition wird die ohnehin strapazierte Parteikasse der SPD offenbar empfindlich belasten. Die Sozialdemokraten rechnen mit Kosten von bis zu 1,5 Millionen Euro, berichtet der „Spiegel“. Mit Hochdruck arbeiten die Verantwortlichen im Willy-Brandt-Haus an den Vorbereitungen.

So sind die Landesverbände angewiesen worden, freiwillige Helfer zu benennen, die sich an der Auszählung beteiligen können. Auch Schlitzmaschinen wurden bestellt, die die Öffnung der Briefwahlunterlagen beschleunigen soll. Geplant ist laut „Spiegel“, den Koalitionsvertrag nach Ende der Verhandlungen wie beim Basisvotum vor vier Jahren in einer Sonderausgabe des „Vorwärts“ an alle Mitglieder zu schicken. Auch eine Tour der Parteispitze an die Basis ist vorgesehen. SPD-Chef Martin Schulz und andere Mitglieder der Parteiführung wollen im Falle erfolgreicher Verhandlungen auf mehreren Veranstaltungen für die Annahme des Vertrags werben. Wo die Auszählung stattfinden soll, ist noch offen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Türchen 5: Historische Wachskrippen im Osnabrücker Diözesanmuseum

In der Weihnachtszeit beschert unser HASEPOST-Adventskalender euch besinnliche Meldungen und weihnachtliche Geschichten: Ausflugs- und Dekotipps, Festtage an besonderen Orten,...

Kommentar: Liebe Impf- und Medienskeptiker, am Montag dürft Ihr wieder demonstrieren

Es war eine Demonstration des Rechtsstaats und der Meinungsfreiheit. Völlig ungehindert konnten am Samstag mehrere hundert Impfskeptiker, die sich...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Linke: „Ampel“ muss Verbrauchern wegen hoher Energiepreise helfen

Foto: Heizung, über dts Berlin (dts) - Angesichts drastisch steigender Energiepreise hat Linken-Chefin Janine Wissler an die kommende Ampel-Regierung...

FDP-Chef wirbt für Ampel-Koalitionsvertrag

Foto: Christian Lindner, über dts Berlin (dts) - FDP-Chef Christian Lindner hat kurz vor der geplanten Ratifizierung des Ampel-Koalitionsvertrags...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen