Deutschland & die WeltLamont Marcell Jacobs wird Olympiasieger im 100-Meter-Sprint

Lamont Marcell Jacobs wird Olympiasieger im 100-Meter-Sprint

-

Tokio (dts) – Der Sprinter Lamont Marcell Jacobs hat bei den Olympischen Spielen in Tokio Gold über 100 Meter gewonnen. Der Italiener setzte sich in 9,80 Sekunden gegen Fred Kerley aus den USA durch, der die Distanz in 9,84 Sekunden absolvierte.

Bronze ging an den Kanadier Andre De Grasse mit 9,89 Sekunden. Jacobs, Sohn einer Italienerin und eines US-Amerikaners, tritt mit seinem Sieg die Nachfolge des Jamaikaners Usain Bolt an, der bei den vergangenen drei Olympischen Sommerspielen Gold über die 100 Meter geholt hatte. Diesmal schaffte es kein Sprinter aus Jamaika ins Finale. Der als Favorit in den Wettbewerb gegangene US-Sprinter Trayvon Bromell scheiterte schon im Halbfinale.



dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vierter Platz bei den Paralympics – Osnabrücker Basketballer tragen sich in das Goldene Buch ein

Osnabrücker Basketballerin Lena Knippelmeyer und Bundestrainer Dennis Nohl tragen sich in das Goldene Buch des Rathauses ein. Da...

Classic Days: Faszinierende Oldtimer treffen in Osnabrück auf innovative Elektrofahrzeuge

Bei den ersten „Classic Days Osnabrück/Münster“ heißt es am Sonntag, 26. September: Classic Days meets E-Mobilität. / Foto: Stadtwerke...




INSA: SPD-Vorsprung auf Union schmilzt

Foto: SPD-Wahlplakat in Berlin-Kreuzberg, über dts Berlin (dts) - In der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA hat sich der...

Pflegeverband kritisiert Debatte um „Freedom Day“

Foto: Vollbesetzte U-Bahn während der Corona-Pandemie, über dts Berlin (dts) - Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat sich...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen