Osnabrück Johnson & Johnson für alle - Impfaktion in der...

Johnson & Johnson für alle – Impfaktion in der Dodesheide am Freitag und Samstag

-

Symbolfoto: Corona-Impfung.

Die Hausärztliche Gemeinschaftspraxis MediPark plant am Freitag, 18. Juni, ab 15 Uhr und Samstag, 19. Juni, ab 9 Uhr eine Impfaktion gegen das Coronavirus in der Schule in der Dodesheide. Dabei sollen bis zu 600 Dosen des Herstellers Johnson & Johnson an Menschen ab 18 Jahren verimpft werden. 

Wer sich impfen lassen möchte, benötigt eine Terminmarke, die zu dem Impftermin mitgebracht werden muss. Die Stadt Osnabrück unterstützt die Praxis bei der Planung. Ziel der Aktion ist es zunächst, möglichst vielen Menschen im Quartier Dodesheide-Ost ein Impfangebot zu machen. Hintergrund ist, dass es dort in der Vergangenheit mehrmals zu Ausbrüchen mit mehreren Infizierten gekommen ist. Deshalb wurden Anfang der Woche rund 2.000 Flyer mit mehrsprachigen Informationen zu der Impfaktion verteilt. Von Dienstag bis Donnerstag hatten alle Impfwilligen die Möglichkeit, sich eine Terminmarke im Quartierstreff Dodesheide-Ost abzuholen.

Nur eine Impfung erforderlich

Weil dabei nicht alle Termine vergeben wurden, gibt es am Freitag, 18. Juni, von 9 bis 12 Uhr – und nur solange der Vorrat reicht – erneut die Möglichkeit, in dem Quartierstreff im Dodeshausweg 73 eine Terminmarke zu erhalten. Kommen können alle Menschen ab 18 Jahren, die im vergangenen halben Jahr nicht mit dem Coronavirus infiziert waren – unabhängig davon, ob sie aus Osnabrück kommen oder nicht. Der Vorteil: Der Impfstoff von Johnson & Johnson muss nur einmal verimpft werden, eine Zweitimpfung ist nicht erforderlich.

Wie lange es dauert, bis am Freitag alle Terminmarken vergeben sind, ist nicht genau einzuschätzen. Deshalb bittet die Stadt um Verständnis, wenn Menschen kommen und leider keine der Marken mehr erhalten können.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Nun auch noch die Meller Straße: Weitere wichtige Verbindung für 6 Wochen teilweise gesperrt

Gibt es noch wichtige Straßenverbindungen, die derzeit nicht zumindest teilweise gesperrt sind? Nun wird auch noch die Meller Straße...

Hier nimmt die Osnabrücker Polizei einen notorischen Autohasser fest

Was genau den Mann (30) umtreibt, der bereits als "amtsbekannt" gilt und der am Dienstagabend dabei erwischt wurde, wie...




Lottozahlen vom Mittwoch (28.07.2021)

Foto: Lotto-Spielerin, über dts Saarbrücken (dts) - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks...

Weitere Schweinepest-Fälle in Brandenburg bestätigt

Foto: Wildschwein, über dts Berlin (dts) - In Brandenburg sind neue Funde von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen bestätigt...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen