Deutschland & die WeltGeneral nach Evakuierung mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

General nach Evakuierung mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

-

Foto: Transportflugzeug Airbus A400M der Bundeswehr, GAF, Text: über dts

Berlin (dts) – Bundeswehr-General Jens Arlt ist am Freitag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Arlt hatte nach dem Vormarsch der Taliban bis in die afghanische Hauptstadt Kabul im August 2021 vom Flughafen Kabul aus den kurzfristig dort und am Flughafen Taschkent stationierten Einsatzverband der Bundeswehr geleitet, der die deutschen Evakuierungsflüge durchführte.

Dabei wurden über 5.300 Menschen aus 45 Ländern außer Landes gebracht. „Sie haben die militärische Evakuierung unter außergewöhnlicher Gefahr auf vorbildliche Weise geführt, Sie haben diese Leistung unter ständiger Bedrohung, in einem unübersichtlichen Umfeld, physischen wie psychischen Extrembedingungen und nicht zuletzt unter intensiver Beobachtung durch Medien, Politik und Bevölkerung erbracht“, sagte Steinmeier am Freitag in seiner Laudatio. „Uns allen ist ein großer Stein vom Herzen gefallen, als die letzten Flugzeuge wieder sicher in Wunstorf gelandet waren“, so der Bundespräsident. Alle am Einsatz beteiligten Soldaten bekommen außerdem die Einsatzmedaille der Bundeswehr.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

HASEPOST: Uns findet man auch bei Instagram und TikTok

Die HASEPOST ist jetzt auch bei Instagram und TikTok aktiv Das volle Angebot der HASEPOST können unsere Leserinnen und Leser...

Westnetz GmbH erneuert Hochspannungsleitungen in Stadt und Landkreis Osnabrück

Am Ickerweg müssen die Bäume gefällt werden, um die neue 110kV-Hochspannungsleitung errichten zu können. Die Arbeiten führt der Verteilnetzbetreiber...




Laschet in NRW mit langem Applaus als CDU-Landeschef verabschiedet

Foto: Armin Laschet am 23.10.2021, über dts Bielefeld (dts) - Armin Laschet ist mit minutenlangem Applaus als Landeschef der...

300 Tage Impfkampagne – Tempo sinkt immer weiter

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Am Tag 300 nach Beginn der europaweiten Corona-Impfkampagne geht das Tempo immer...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen