Deutschland & die Welt Fußball-WM: Brasilien gewinnt in letzter Minute gegen Costa Rica

Fußball-WM: Brasilien gewinnt in letzter Minute gegen Costa Rica

-




Foto: Brasilien-Costa Rica 22.06.2018, Michael Kienzler/Pressefoto Ulmer, über dts

Sankt Petersburg (dts) – Bei der Fußball-WM in Russland hat Brasilien erst in der Nachspielzeit die Partie gegen Costa Rica für sich entschieden – 2:0 war der Endstand. Philippe Coutinho brachte den Ball in der 92. Minute ins Tor, vier Minuten später setzte Neymar noch einen Treffer drauf. Zuvor hatte Brasilien mit dem Videobeweis gehadert, weil ihnen ein Foulelfmeter kurz vor Spielende genommen worden war.

Es ist der erste Turnier-Sieg der Selecao bei dieser WM.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Familienbündnisse starten vierte Bewerbungsrunde und Re-Zertifizierung für „Familienfreundliche Arbeitgeber“

Bereits im vierten Jahr bieten die Familienbündnisse von Stadt und Landkreis Osnabrück eine Überprüfung und Zertifizierung regionaler Unternehmen als...

Informatik im praktischen Einsatz erleben – Universität Osnabrück veranstaltet Schnuppertag

Der wissenschaftliche Mitarbeiter aus der Geoinformatik, Marcel Storch, zeigt, wozu Drohnen in der Wissenschaft genutzt werden können – was...

Bericht: Röttgen will für CDU-Vorsitz kandidieren

Foto: Norbert Röttgen, über dts Berlin (dts) - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat laut eines Berichts der "Rheinischen Post"...

“Rheinische Post”: Röttgen kandidiert für CDU-Vorsitz

Berlin (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Berlin: "Rheinische Post": Röttgen kandidiert...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code