Osnabrück 🎧Engagierte Unternehmen: Familienbündnis der Region Osnabrück ist Bündnis des...

Engagierte Unternehmen: Familienbündnis der Region Osnabrück ist Bündnis des Monats April 2021

-

Die Servicestelle für lokale Bündnisse vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat das Familienbündnis der Region Osnabrück im April 2021 als Bündnis des Monats ausgezeichnet.

Stellvertretend für die mehr als 350 Mitglieder des Familienbündnisses haben die Vorsitzenden Peter Forkert und Cathrin Meyer die Urkunde in Empfang genommen. Nicht zuletzt durch die Fusion der Familienbündnisse der Stadt und des Landkreises Osnabrück im November 2020 zum Familienbündnis der Region Osnabrück ist die Servicestelle auf das Familienbündnis der Region aufmerksam geworden.

Engagement der Unternehmen

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, so Peter Forkert, Geschäftsführer der ebm elektro-bau-montage GmbH aus Osnabrück. „Das Engagement der beteiligten Unternehmen, Institutionen und Einzelner, insbesondere bei unseren Leuchtturmprojekten wie der Kindernotfallbetreuung und der Zertifizierung Familienfreundlicher Arbeitgeber, sind in Berlin nicht unentdeckt geblieben.“

Flexibel und familienfreundlich in der Corona-Pandemie

„Unsere Mitgliedsunternehmen haben sich vor und in der Corona-Pandemie überaus flexibel und familienfreundlich gezeigt“, ergänzt Cathrin Meyer von Optik Meyer als stellvertretende Vorsitzende des Familienbündnisses. So werden beispielsweise flexible Arbeitszeitmodelle angeboten und umgesetzt und das Arbeiten im Homeoffice ermöglicht.“ Auch die Unterstützung der Mitarbeitenden bei der Kinderbetreuung wird bei den Mitgliedern in den Blick genommen. „Wir wollen mit unserem Familienbündnis ein Netzwerk bilden, in dem sich Unternehmen zu Vereinbarkeitsthemen austauschen und voneinander lernen und profitieren können. Dies kommt dann schlussendlich den Familien in der Region zugute.“

Hintergrund

Mehr Familienfreundlichkeit in der Region Osnabrück – das ist das zentrale Anliegen des 2005 gegründeten Osnabrücker Familienbündnisses. Seit der Fusion mit dem Bündnis für Familie des Landkreises Osnabrück im November 2020 ist das Familienbündnis zu einem noch stärkeren Partner für Familien in der Region geworden. In Arbeitsgruppen und Projekten engagieren sich Bündnispartner aus vielen gesellschaftlichen Bereichen: Unternehmen, Einrichtungen, Kirchen, Kammern, Verbände, Vereine, Parteien, Hochschulen, Familienbildungsstätten und interessierte Einzelpersonen bilden eine Allianz aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Über 350 Vertreter

In der Region Osnabrück trägt dieser freiwillige Zusammenschluss von über 350 Vertretern aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen dazu bei, die Lebens- und Arbeitsbedingungen für Familien durch bedarfsorientierte Maßnahmen und Projekte sowie eine unterstützende familienfreundliche Infrastruktur zu verbessern und Familienthemen öffentlich zu machen. Weitere Informationen sind unter www.osnabrueck.de/familienbuendnis abrufbar.

Titelbild: Peter Forkert und Cathrin Meyer vom Vorstand des Familienbündnisses Region Osnabrück freuen sich über die Auszeichnung Bündnis des Monats April. (Foto: Robert Schäfer)

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

„Fugen dicht“ für den Osnabrücker Weihnachtsmarkt

Das Coronajahr 2020 war ein Jahr ohne Weihnachtsmarkt, doch in diesem Jahr dürfen wir uns wieder auf Glühwein, gebrannte...

Osnabrücker nach Sturz mit E-Scooter schwer verletzt

Krankenwagen (Symbolbild) In der Nacht zum Sonntag, den 24. Oktober 2021, stürzte ein junger Osnabrücker mit einem E-Scooter, nachdem er...




Deutschland spendet über 17 Millionen Impfdosen

Foto: Aufgezogene Impfspritzen, über dts Berlin (dts) - Deutschland hat bislang 7,6 Millionen Corona-Impfdosen des Herstellers Astrazeneca bilateral anderen...

INSA: Union auf niedrigem Niveau stabil

Foto: CDU-Parteizentrale, über dts Berlin (dts) - Im aktuellen INSA-Meinungstrend im Auftrag der "Bild" (Dienstagsausgabe) verbessert sich die CDU/CSU...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen