Deutschland & die Welt DAX startet nach Trump-Kim-Treffen im Plus

DAX startet nach Trump-Kim-Treffen im Plus

-


Foto: Händler an einer Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.874 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

Die Anleger reagierten offenbar positiv auf das Treffen von US-Präsident Donald Trump mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un in Singapur. Kim hatte sich dabei zur „vollständige Denuklearisierung“ verpflichtet, wobei es sich bisher wohl nur um eine Absichtserklärung handelt. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Daimler, Fresenius und Henkel. Aktien der Deutschen Post, von Bayer und der Münchener Rück rangieren gegenwärtig am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmorgen kaum verändert. Ein Euro kostete 1,1788 US-Dollar (+0,05 Prozent).


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Landschaftspark und VfL-Leistungszentrum in der Gartlage: Greenwashing der Stadtverwaltung?

Im Osnabrücker Stadtteil Gartlage soll neben einem VfL- Nachwuchs- und Leistungszentrum nun auch ein Sport- und Landschaftspark entstehen. Während...

#NoMoreEmptyPromises: Fridays for Future Osnabrück ruft zum Global Strike Day auf

Am 19. März 2021 ist der nächste Global Strike Day von Fridays for Future. Auch die Ortsgruppe Osnabrück organisiert...

Petersen: Geisterspiele sind zur Normalität geworden

Foto: Leere Sitzplätze in einem Stadion, über dts Freiburg (dts) - Der ehemalige Nationalspieler Nils Petersen hat sich an...

Widmann-Mauz lobt Einsatz von Migranten in Pandemie

Foto: Sitzbänke mit Corona-Abstandshinweis im Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), hat...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen