Deutschland & die Welt DAX startet etwas niedriger - Gold stärker

DAX startet etwas niedriger – Gold stärker

-





Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst leichte Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.205 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Wirecard, der Deutschen Lufthansa und von Bayer entgegen dem Trend im Plus. Die Aktien der Deutschen Bank, von Siemens und von Infineon bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmorgen kaum verändert. Ein Euro kostete 1,1024 US-Dollar (+0,03 Prozent). Der Goldpreis konnte profitieren, am Morgen wurden für eine Feinunze 1.463,52 US-Dollar gezahlt (+0,33 Prozent). Das entspricht einem Preis von 42,68 Euro pro Gramm.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks letzte Videothek ist nun auch Geschichte

Ob es Corona war, der Siegeszug der Streamingdienste oder ist vielleicht einfach nur der Mietvertrag ausgelaufen? Wir wissen es...

Neuer Corona-Fall in Bohmte – zwei weniger in der Stadt Osnabrück

Es muss den Verantwortlichen beim gemeinsamen Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück wie ein Versteckspiel vorkommen. Auch in über...

Maas: “Srebrenica darf sich niemals wiederholen”

Foto: Heiko Maas, über dts Berlin (dts) - Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat anlässlich des 25. Jahrestags des Völkermords...

Pro Sieben will “Simpsons”-Sprecher nicht nach Hautfarbe auswählen

Foto: ProSiebenSat.1 Media AG, über dts Unterföhring (dts) - Während in den USA im Zuge der "Black Lives Matter"-Bewegung...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code