Deutschland & die Welt DAX lässt nach - Starker Euro belastet

DAX lässt nach – Starker Euro belastet

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Zum Wochenausklang hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.873,97 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,24 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

Marktbeobachtern zufolge dämpft ein starker Euro die Investitionsabsichten der Anleger. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,2175 US-Dollar (+0,1 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8214 Euro zu haben. Die Aktien von Siemens legten kurz vor Handelsschluss entgegen dem Trend über sechs Prozent zu und standen mit großem Vorsprung vor den Werten von Volkswagen und Delivery Hero an der Spitze der Kursliste.

Die Papiere der Deutschen Bank rangierten mit Kursverlusten von über zwei Prozent kurz vor Handelsende am Ende der Liste, direkt hinter den Aktien von Infineon und Continental.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

PKW prallt gegen LKW in Osnabrück-Dodesheide

Am Freitag Nachmittag, den 05.03.2021, kam es im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 15:45 Uhr befuhr ein...

Ein Jahr Corona in Osnabrück Teil 1: „Das Virus ist gar nicht über den Atem übertragbar“ – wirklich?

Seit mehr als einem Jahr begleitet uns das Coronavirus. Erst nur als abstrakte Gefahr, irgendwo in einer der zahlreichen...

Steigende Infektionszahlen wegen Selbst- und Massentests erwartet

Foto: Corona-Schnelltest, über dts Berlin (dts) - Pünktlich zum Verkaufsstart von Selbsttests im Einzelhandel warnen Politiker und Experten vor...

Mindestens 40 Prozent der Corona-Toten waren Heimbewohner

Foto: Friedhof, über dts Berlin (dts) - Mindestens 40 Prozent der Corona-Toten in Deutschland waren Heimbewohner. Das zeigen Zahlen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen