Deutschland & die Welt DAX erholt sich zum Handelsstart - Wirecard vorne

DAX erholt sich zum Handelsstart – Wirecard vorne

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Nach den kräftigen Kursverlusten der letzten Tage hat sich die Börse in Frankfurt zum Handelsstart am Freitag zunächst etwas erholt. Gegen 09:35 Uhr wurde der DAX mit rund 11.655 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 1,0 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Wirecard, RWE und Continental. Die Aktien von Fresenius, Beiersdorf und der Deutschen Telekom sind gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagmorgen etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1602 US-Dollar (+0,09 Prozent).



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Versuchtes Tötungsdelikt in Osnabrück: Schlafender Mann mit Messer angegriffen

Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Ein schlafender Mann wurde mit...

Inzidenz unter 10: Ab Mittwoch gelten Lockerungen auch in der Stadt Osnabrück

Am heutigen Montag ist die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück auf eins gefallen. Dank der sensationell niedrigen Infektionszahlen gelten...




Spahn will Schule nach den Ferien nun doch „so normal wie möglich“

Foto: Abgeschlossenes Schultor, über dts Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will den Schulstart nach den Sommerferien "so...

Koalition plant neue Verbraucherrechte beim Kauf digitaler Produkte

Foto: Pärchen am Computer, über dts Berlin (dts) - Die Große Koalition hat sich auf ein Gesetzespaket zur Stärkung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen