Deutschland & die Welt DAX am Mittag leicht im Plus - Schlusslicht Commerzbank

DAX am Mittag leicht im Plus – Schlusslicht Commerzbank

-





Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag leichte Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.660 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,15 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von HeidelbergCement, Fresenius Medical Care und Volkswagen.

Die Anteilsscheine von Beiersdorf und der Deutschen Bank sind am unteren Ende zu finden – Schlusslicht ist die Commerzbank mit einem Verlust von rund 2,2 Prozent. Das Geldinstitut hatte am Donnerstag seine Jahreszahlen veröffentlicht, die manchen Anleger nicht zufrieden stellen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Fahrradfahrerin stürzte auf Hasetorwall

Eine Fahrradfahrerin stürzte am Mittwochmorgen auf dem Hasetorwall, kurz vor der Kreuzung Stüvestraße. Erster Eindruck von Unfallgeschehen war trügerisch Für Passanten...

Zwei Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück – Quarantänefälle leicht steigend

Heute, am 15. Juli 2020, meldet der gemeinsame Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus....

Theurer stärkt FDP-Generalsekretärin den Rücken

Foto: Michael Theurer, über dts Berlin (dts) - FDP-Präsidiumsmitglied Michael Theurer hat FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg den Rücken gestärkt. "Ich...

DAX startet mit Gewinnen – Euro über 1,14 US-Dollar

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code