Deutschland & die Welt Berlins Regierender lehnt Ryanair als Käufer für Air Berlin...

Berlins Regierender lehnt Ryanair als Käufer für Air Berlin ab

-


Foto: Air-Berlin-Maschine, über dts

Berlin (dts) – Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat sich gegen Ryanair als Käuferin von Air Berlin ausgesprochen: „Ryanair ist ein arbeitnehmerfeindliches Unternehmen. Das Geschäftsmodell ist frühkapitalistisch“, sagte Müller dem „Tagesspiegel“ (Dienstagsausgabe). Der SPD-Politiker erneuerte seine Unterstützung für die Lufthansa.

„Ich glaube, es ist für alle Beteiligten unstrittig, dass bei mehreren seriösen Bewerbern die Lufthansa für Verlässlichkeit steht, auch weil sie ihr Geschäft am Luftverkehrsstandort Berlin ausgeweitet hat“, sagte Müller. Berlin habe ein Interesse daran, ein gutes Flughafenangebot machen und viele Verbindungen anbieten zu können. „Dafür steht die Lufthansa“, so der Regierungschef.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gelingt dem VfL Osnabrück gegen Sandhausen ein Ende der Verlustserie?

Hier war Goethe nie. Dietmar Hopp, Mäzen der TSG Hoffenheim, war schon mal da. Er beabsichtigte den SV Sandhausen mit...

Comiczeichnen leichtgemacht: Stadtbibliothek Osnabrück bietet Comicworkshop für Teenager ab zwölf Jahren an

Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen...

CDU-Politiker Karl Schiewerling gestorben

Foto: Karl Schiewerling, über dts Berlin (dts) - Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Karl Schiewerling ist tot. Er starb am Sonntag...

1. Bundesliga: Union und Hoffenheim trennen sich 1:1

Foto: Andrej Kramarić (TSG 1899 Hoffenheim), über dts Berlin (dts) - Im ersten Sonntagsspiel des 23. Spieltags der Bundesliga...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen