Deutschland & die Welt ADAC will bei EU-Tourismuskonzept für Verbraucherschutz eintreten

ADAC will bei EU-Tourismuskonzept für Verbraucherschutz eintreten

-


Foto: ADAC, über dts

Berlin (dts) – Der ADAC will beim Tourismuskonzept 2030-2050, welches die EU unter dem Eindruck der Corona-Pandemie bis zum Jahresende aufstellen will, für den Verbraucherschutz eintreten. „Es kann auf keinen Fall angehen, dass Entscheidungen am Verbraucher vorbeigetroffen werden“, sagte ADAC-Tourismuspräsident Karlheinz Jungbeck den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

„Neben Politik und Wirtschaft sollte der ADAC als Verbraucherschutzorganisation mit am Tisch sitzen.“ Er sehe dies als eine zentrale Aufgabe des ADAC. Als Themen nannte Jungbeck kürzere Vorauszahlungsfristen für Pauschalreisen und deren Insolvenz-Absicherung sowie Hygienekonzepte der Zukunft. „Die Regelungen müssen vom Gast her gedacht werden und auch von der älteren Bevölkerung verstanden und umgesetzt werden können“, sagte Jungbeck. „So war zum Beispiel die auf europäischer Ebene entwickelte Einreiseanmeldung für Italien eine ziemliche Herausforderung. Da müssen Vereinfachungen her.“



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Coronafall im Virage: 88 Geimpfte und Genesene aus Stadt und Landkreis Osnabrück müssen nicht in Quarantäne

Gute Nachrichten für 88 geimpfte oder genesene Feiernde aus dem Virage: Sie müssen nach der nachträglich festgestellten Corona-Infektion bei...

Bund Osnabrücker Bürger (BOB) macht Wahlwerbung mit Stadtbaurat Otte

Im beginnenden Kommunal- und Bundestagswahlkampf dürfte die Plakataktion des BOB eines der skurrilsten Motive zeigen. Mit Sicherheit wird dieses...




Kanutin Andrea Herzog gewinnt Bronze im Canadier-Einer

Tokio (dts) - Die Kanutin Andrea Herzog hat bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio im Canadier-Einer die Bronze-Medaille gewonnen....

KMK-Präsidentin will mehr Kinderimpfungen

Foto: Impfspritze mit Moderna wird aufgezogen, über dts Potsdam (dts) - Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Britta Ernst (SPD),...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen